Alle wollen Pfohl: Verlässt der Stürmer die Grizzlys?

12. Januar 2018 von
Ist Fabio Pfohl der erste Grizzly, der vom Vizemeister weggeholt wird? Foto: Agentur Hübner/Archiv

Wolfsburg. Fabio Pfohl von den Grizzlys Wolfsburg steht nach Informationen der Wolfsburger Nachrichten auf der Wunschliste diverser Top-Clubs. 


Anzeige

Vertrag läuft aus – Angebot aus Berlin?

139 DEL- und zwölf Champions League-Partien stehen dem Stürmer des Vizemeisters bereits zu Buche. Dass in dem 22-Jährigen viel Talent steckt, ist auch der Konkurrenz nicht entgangen. Pfohl kam 2015 in die Automobilstadt und wurde im Jahr darauf als DEL-Neuprofi des Jahres ausgezeichnet. Der Vertrag des Angreifers läuft, so wie bei elf weiteren Spielern, zum Saisonende aus. Hinweise auf eine Vertragsverlängerung gäbe es noch nicht. Am vergangenen Mittwoch sagte Grizzlys-Manager Charly Fliegauf: „Vor der Olympiapause wird es keine Personalentscheidungen geben!“ Dem Bericht nach liegt ein Angebot der Eisbären Berlin vor, doch Pfohl bestätigte dies gegenüber der Zeitung nicht.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen