Der Spezialist im Kader der New Yorker Lions

18. März 2017
Der Spezialist bei den Lions: Tobias Goebel. Foto: privat

Braunschweig. Der Spezialist im Kader der Löwenstädter ist und bleibt auch für 2017 Kicker Tobias Goebel. Es berichtet Holger Fricke.


Anzeige

In der Saison 2016 verwandelte die #4 der Lions 83 von 85 Extrapunkten, sowie 12 Fieldgoals und war mit insgesamt 119 Punkten knapp hinter Runningback David McCants (120 Punkte) zweitbester Scorer der Löwen.

Mit aktuell 513 Punkten gesamt (76 Fieldgoals / 424 Extrapunkten) belegt der 1,86 Meter große und 108 Kilo schwere Kicker Platz vier in der All-Time-Scorer Liste der New Yorker Lions und könnte mit weiteren 52 Punkten in der Saison 2017 auf Platz drei nach oben klettern.
Dabei würde er die Lions Legende auf der Position des Kickers, Steffen Dölger, auf Platz vier verweisen.

Seit 2009 steht Tobias Goebel für die Lions als Kicker auf dem Platz. Damals erkämpfte er sich als 18-jähriger Schüler im Rahmen eines Try-Outs, als Nachfolger von Steffen Dölger, den Platz im Kader der Braunschweiger Footballer.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media