Grizzly Alex Roach läuft bis Ende Februar für Eispiraten auf

25. Januar 2018 von
Roach wechselt vorübergehend zum Kooperationspartner. Foto: Grizzlys Wolfsburg/City Press GbR

Wolfsburg. Alex Roach, Verteidiger der Grizzlys Wolfsburg, wird bis zum Ende der Olympiapause beim Kooperationspartner Eispiraten Crimmitschau in der DEL2 auf Puckjagd gehen.


Anzeige

Eispiraten unterstützen und Praxis sammeln

Der 24-Jährige, der zu Beginn der laufenden Saison von den Eisbären Berlin zu den Niedersachsen wechselte, soll bei den Westsachsen die Defensive stabilisieren und für den Vizemeister Spielpraxis sammeln. Zur entscheidenden Phase in der DEL, kehrt Roach gegen Ende Februar wieder nach Wolfsburg zurück. „Es ist eine Win-Win-Situation für Alex und beide Clubs. Wir haben uns schnell mit Crimmitschau geeinigt und wünschen sowohl den Eispiraten als auch Alex viel Erfolg für die kommenden Spiele“, so Grizzlys-Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf. 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen