Grizzlys suchen einen weiteren Offensiv-Allrounder

29. Juni 2017 von
Ein Spieler wird noch gesucht. Grafik: Vollmer
Anzeige

Wolfsburg. Insgesamt sieben Spieler verließen die Grizzlys Wolfsburg zum Ende der abgelaufenen Saison – vier neue Spieler wurden bisher verpflichtet. Laut Informationen von regionalSport.de ist der DEL-Vizemeister auf der Suche nach einem weiteren Stürmer.


Anzeige

Als Center und Flügelspieler einsetzbar

Zwei Torhüter, acht Verteidiger und 14 Stürmer umfasst der aktuelle Kader der Wolfsburger. Ein Stürmer soll nun noch hinzukommen. Nach Informationen unserer Redaktion soll dieser im Idealfall sowohl als Center, als auch auf dem Flügel einsetzbar sein. Einen konkreten Kandidaten gäbe es bisher allerdings nicht. Bisher wurden Torhüter Jerry Kuhn aus Bremerhaven, Verteidiger Alex Roach von den Eisbären Berlin und der Kölner Hai Torsten Ankert verpflichtet. Für den Sturm kam lediglich Marcel Ohmann, ebenfalls aus Köln. Mit einem weiteren Angreifer könnte Trainer Pavel Gross der Anzahl nach theoretisch auf fünf komplette Sturmreihen zurückgreifen.

Mehr Lesen

Grizzlys Wolfsburg erhalten DEL-Lizenz – Spielplan am Montag

Eishockeyfans helfen überragend: „Bis Max gesund ist“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen