Großer Andrang zum Dauerkartenverkauf der Lions

20. Februar 2017 von
Legen bald wieder los: New Yorker Lions. Foto: Rayk Maschauer

Braunschweig. Am Samstag startete bei den New Yorker Lions der Dauerkartenverkauf für die kommende Spielzeit in der GFL. Bereits am ersten Tag wurden rund 600 Karten verkauft.


Anzeige

Die Vorfreude auf die neue Spielzeit wächst nicht nur bei Spielern und Verantwortlichen der Lions, sondern auch bei ihren Fans. Zum Beginn des Dauerkartenverkaufs am Samstag pilgerten etliche Anhänger zum Vereinsheim an der Roten Wiese, um eines der begehrten Tickets zu ergattern. Trotz zeitweise langer Wartezeit wurden innerhalb von fünf Stunden mehr als 600 Dauerkarten verkauft und damit 17 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch Quarterback Casey Therriault schaute vorbei, obwohl der US-Amerikaner erst am Tag davor aus den USA angereist war und mit einer Erkältung zu kämpfen hatte.

Lesen Sie auch

Lions verpflichten Defensive Lineman Julian Völker

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen