Hauptmann Jens Thomas ernennt Olaf Müller zu seinem Adjutant

31. Januar 2018
Das Kommando des MTV Vater Jahn Peine stehen v.l.n.r. Schaffer Michael Wagner, Feldwebel Ralph Christiansen, Hauptmann Jens Thomas, Herr Adjutant Olaf Müller, Schaffer Sven Gottschalk. Foto: privat
Anzeige

Peine. Auf der ersten Kollegiumssitzung des MTV Vater Jahn standen Wahlen im Vordergrund. Für weitere 5 Jahre Mitgliedschaft im Kollegium sind Karl-Martin Hotopp, Stefan Stöter, Jens Thomas und Volker Goral bestätigt worden. Ralph Christiansen berichtet. 


Anzeige

Jens Thomas ist als Hauptmann für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren gewählt und ernennt Olaf Müller zu seinem Herrn Adjutant. Der bisherige Herr Adjutant Michael Netzel stand nach 4 Jahren Amtszeit nicht mehr zur Verfügung, bleibt dem Kollegium aber erhalten. Als Dank für seine Tätigkeit im Kommando erhielt er ein Präsent. Für weitere 2 Jahre ist Sven Gottschalk als Schaffer gewählt worden.
Die Turnbrüder Patrick Knittel und Frank Giere sind für zwei Jahre neu ins Kollegium gewählt worden.

Nach zehn Jahren als Amtszeit und mit dem Eintritt in das passive Kollegium stand Hans-Georg Wagner als Vormarschierer nicht mehr zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger ist Reiner Hackebeil gewählt worden. Die Züge der Korporation sind zusammengelegt und Hubertus Hahn und Werner Glanz als Zugführer des 2. Zuges (ehemals 3. Zug) gewählt worden.

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen