Lions tragen sich in das Goldene Buch der Stadt ein

10. April 2017
Die New Yorker Lions verewigten sich im Goldenen Buch der Stadt Braunschweig. Foto: Rolf Daus / New Yorker Lions
Anzeige

Braunschweig. 30 Jahre American Football in Braunschweig und mit bisher insgesamt 11 deutschen Meisterschaften und vier Siegen im Eurobowl erfolgreich wie kein anderes Football Team in Europa, 
zählen die New Yorker Lions zu den sportlichen Aushängeschildern der Stadt.
 Es berichtet Holger Fricke.


Anzeige

Autogramme für die Ewigkeit

Die Anerkennung für diese herausragenden Leistungen erhielt die Mannschaft von Head Coach Troy Tomlin am Freitagnachmittag im Rahmen einer Feierstunde in der Dornse des Braunschweiger Altstadtrathaus.
Im Beisein von Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth trug sich das Team des deutschen Rekordmeisters in das Goldene Buch der Stadt ein und erhielt dadurch eine Würdigung der besonderen Art.
 Deutlich stolz und für Außenstehende im ungewohnten Outfit, leisteten nacheinander alle anwesenden Trainer und Spieler ihre Unterschrift und hinterließen damit ein Autogramm für die Ewigkeit in dem prestigeträchtigen Buch.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen