Löwen-Supporters trommeln Geld zusammen und werden Sponsoren

6. Oktober 2016 von
Trommeln Geld zusammen für ein Sponsorenpaket: Supporters. Foto: Vollmer

Braunschweig. Not macht erfinderisch, heißt es. Dass es den Basketball Löwen aus Braunschweig derzeit ein wenig an finanziellen Mitteln mangelt, ist auch dem Fanclub Basketball Supporters nicht entgangen. Die steigen nun im Rahmen der Aktion „Wenn aus Fans Sponsoren werden“ auch als Sponsoren ein.


Anzeige

Wenn aus Fans Sponsoren werden

Das sieht man auch nicht aller Tage. Der Fanclub möchte seiner Verbundenheit mit dem Basketball-Club Nachdruck verleihen und steigt als Sponsor ein. Ein Sponsorenpaket in Höhe von mindestens 3000,- wollen die Fans dafür beim finanziell angeschlagenen BBL-Club buchen. Seitens der Basketball Löwen zeigte man sich überrascht ob der Hilfe der eigenen Fans: „Wir sind von dieser Aktion unseres Fanclubs überrascht worden und sind nahezu sprachlos“, sagt Löwen-Geschäftsführer Stefan Schwope und ergänzt: „Dass unsere Fans so etwas initiieren, um uns finanziell unterstützen zu wollen, ist wirklich etwas ganz Besonderes.“ Ist es in der Tat!

Im Namen aller Fans wollen die Supporters ein Zeichen zum Erhalt ihrer Löwen in der 1. Liga setzen. Gestartet war das Projekt am 18. September beim LöwenTag. Seither hat der Fanclub an die 800,- Euro gesammelt. „Jeder Fan, egal ob Mitglied im Fanclub Supporters oder nicht, kann sich dabei engagieren und mit einem beliebigen Betrag zum Erfolg der Aktion beitragen. Jeder Euro zählt!“, sagt der Fanclub-Vorsitzende Justus Engelland. Als deutschlandweit erster Fanclub treten die Supportes als offizieller Sponsor in Erscheinung. Die Einzahlungen werden übrigens nur in bar und bei den Löwen-Heimspielen am Stand in der Volkswagen Halle entgegengenommen.

Scouter verzichten auf ihr Geld

Die Solidarität mit dem Sport trägt bereits weitere Blüten. Das Löwen-Scouter-Team um Angelina Korell, Inga Spieker, Henning Brand und Christian Kurze signalisierte, die Aufwandsentschädigung für ihre Tätigkeit an den Heimspieltagen der Löwen als Beitrag zum Erwerb des Sponsorenpakets beizusteuern. „Jetzt heißt es, zusammen zu stehen, die Reihen zu schließen, Loyalität zu zeigen und mit allen, auch uns Fans zur Verfügung stehenden Mitteln zu helfen, um die Klasse zu halten. Sicherlich ist unser Beitrag – bei vier Scoutern und insgesamt rund 20 Partien immerhin doch ein vierstelliger Betrag – nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Aber vielleicht setzt er zusätzliche Energie frei und motiviert Nachahmer, weitere neue Kleinsponsoren oder sogar die Big-Player der Braunschweiger Wirtschaft nachzulegen“, sagt Henning Brand über die Entscheidung des Scouter-Teams. Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen zur Aktion „Wenn aus Fans Sponsoren werden“ gibt es auf der Homepage des Fanclub Supporters unter www.supporters-bs.de

Lesen Sie auch

Basketball Löwen brechen gegen Giessen nach der Pause ein

Blowout: Meister Bamberg zeigt Löwen die Grenzen auf

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media