Löwinnen empfangen starke Veilchen aus Göttingen

17. Februar 2017 von
Topscorerin Felicia Barron und ihr Team treffen am Sonntag auf den Tabellenzweiten. Foto: Reinelt/PresseBlen.de
Anzeige

Braunschweig. Auf die Basketballerinnen von Eintracht Braunschweig wartet am Sonntag ein schweres Heimspiel. Mit den BG Veilchen Ladies aus Göttingen gastiert der Tabellenzweite in der Alten Waage. Tip-Off ist um 17 Uhr.


Anzeige

Eintracht will an Hinspiel anknüpfen

Nachdem Eintrachts Basketballerinnen am vergangenen Spieltag bereits auf das Topteam GiroLive Panthers Osnabrück trafen, wartet an diesem Wochenende mit den BG Veilchen Ladies der nächste Kracher auf die Mannschaft von Trainerin Juliane Höhne. Die Göttingerinnen stehen aktuell mit 14 Siegen und drei Niederlagen auf dem zweiten Platz der 2. Bundesliga Nord, einen Platz hinter dem Wolfpack Wolfenbüttel, und besitzen damit beste Chancen auf das Erreichen der Playoffs. Schlüsselspielerin der Gäste ist Center Verdine Warner. Im bisherigen Saisonverlauf legt die 25-Jährige durchschnittlich 16,7 Punkte auf und greift sich zudem mit 14,2 Rebounds die meisten Abpraller der Liga. Dass die Eintracht trotz der scheinbar klaren Verhältnisse eine reelle Siegchance besitzt, zeigt ein Blick auf das Hinspiel. Dort zeigten die Löwinnen wohl eines ihrer stärksten Spiele in der laufenden Saison und verloren nur denkbar knapp mit 69:73. Durch einen Erfolg am Sonntag im Rückspiel haben die Braunschweigerinnen die Möglichkeit den Abstand zum Tabellenletzten Barmer TV, der zuvor am Samstag auf Spitzenreiter Wolfpack Wolfenbüttel trifft, zu vergrößern.

Lesen Sie auch

Playoff-Anwärter Osnabrück weist Löwinnen in die Schranken

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen