Missverständnis beendet: Wollscheid zurück zu Stoke

19. Juni 2017 von
Wollscheid kam in Wolfsburg nicht zum Zug. Foto: Agentur Hübner

Stoke-on-Trent/Wolfsburg. Innenverteidiger Philipp Wollscheid ist zu Stoke City zurückgekehrt. Der VfL hat die Kaufoption in Höhe von 6 Millionen Euro für den, in der abgelaufenen Saison kaum zum Einsatz gekommenen, Abwehrspieler nicht gezogen. 


Anzeige

Wenig Einsätze in Wolfsburg

Lediglich sieben Mal – plus Relegation – stand der 28-Jährige für die Grün-Weißen auf dem Rasen. Richtig zum Zug kam Wollscheid in Wolfsburg nicht. Ab dem 1. Juli wird der ehemalige Nationalspieler zu dem Potters zurückkehren. „Wir bedanken uns bei Philipp für sein Engagement in einer Spielzeit, die weder für den VfL insgesamt, noch für ihn persönlich einfach war. Philipp hat sich davon nicht unterkriegen lassen und wird seinen Weg machen“, kommentierte Sportchef Olaf Rebbe den Wechsel.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen