Radausflug des RSV Frellstedt

22. August 2017
Blick auf das Ziel Rädke Foto: RSV Frellstedt

Helmstedt/Frellstedt. Am 05. August fand der diesjährige Jugendausflug des RSV Frellstedt statt. Sarah Radtke berichtet von der Fahrt nach Rädke.


Anzeige

Echte Radler fahren auch bei Regen

Trotz Regens wurde die „lange“ Strecke von Frellstedt nach Räbke geradelt. Durchnässt kamen die jungen Radsportler am Ziel an und wärmten sich zunächst bei verschieden Spielen am Kamin auf. Der Wettergott hatte dann doch Erbarmen, sodass im Anschluss die Zelte aufgebaut und der anliegende Spielplatz von den Kindern eroberte werden konnte. Nach dem obligatorischen Entenrennen stärken sich die jungen Radsportler beim Abendessen vom Grill. Zum Abschluss langen Tages ging es noch auf eine schaurig schöne Nachtwanderung. Am nächsten Morgen wurden die Zelte wieder zusammengepackt und nach dem Mittagessen die Rücktour angetreten. Auf dem Rad versteht sich. Egal ob Jung oder Alt, das Wochenende war ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen