Anzeige

Stadtwerke Wolfenbüttel verlängern Kooperation mit Herzögen

16. Juni 2017
Auf weitere Zusammenarbeit: Die Geschäftsführung der Stadtwerke, Matthias Tramp und Vera Steiner, bei der Vertragsunterschrift mit Herzöge-Präsident Burkhard Junger (v.l.n.r.). Foto: MTV Herzöge/oh

Wolfenbüttel. Gut, wenn man sich auf treue Partner verlassen kann! Zu diesen zählen für die MTV Herzöge ohne Frage die Stadtwerke Wolfenbüttel, die seit Jahren zu den Hauptsponsoren der Lessingstädter Korbjäger gehören und sich nun für mindestens eine weitere Saison engagieren. Auch weiterhin wird das Logo des regionalen Energiedienstleisters auf den Hosen sowie Trikots des Teams in der 2. Bundesliga ProB zu sehen sein. Der Verein berichtet. 


Anzeige

Stadtwerke-Geschäftsführerin Vera Steiner, Marketingleiterin Kerstin Hecker sowie Herzöge-Präsident Burkhard Junger und Nicolas Grundmann als Bundesligabeauftragter fixierten nun in den Räumlichkeiten der Stadtwerke die Zusammenarbeit für die kommende Saison. Vera Steiner, Geschäftsführerin der Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH: „Die Stadtwerke Wolfenbüttel verbindet mit den MTV Herzögen eine sehr gute langjährige Partnerschaft und da die Mannschaft stets mit sehr viel Energie zu Werke geht, passt dies auch zukünftig hervorragend zu uns.“

Herzöge-Präsident Burkhard Junger: „Die Stadtwerke zählen zu unseren wichtigsten Partnern, auf die wir zwingend angewiesen sind, damit in Wolfenbüttel weiterhin Basketball auf hohem Niveau gespielt werden kann. Wir bedanken uns ganz herzlich für das ausgesprochene Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen