Anzeige

Thilos Talk mit den Gästen Kosta und ‚Sümme‘ am 13. Februar

12. Januar 2016 von
Die guten alten Zeiten aufleben lassen Thilos Talk. Foto: Vollmer

Braunschweig. Du schwelgst gerne in Erinnerungen an glorreiche Zeiten und willst ehemalige Eintracht-Profis hautnah erleben? Dann haben wir genau das Richtige für Dich: Die Reihe ‚Thilos Talk‘ feiert einen Tag vor dem ersten Heimspiel des Jahres 2016 ihre Wiederauflage. Gesprächsgäste sind diesmal Kosta Rodrigues und Torsten Sümnich.


Anzeige

Thilos Talk am 13.02.16 im Tennisheim

Dieter Zembski war schon Gast, Tobias Rau ebenfalls und Ronnie Worm sowieso. Die gemütliche kleine Reieh „Thilos Talk“ ist seit Jahren eine Institution. Aufgeblasene oder inhaltslose Gespräche sucht man hier vergebens. Die beiden Veranstalter Thilo Götz und Dirk „SchAppi“ Schaper schweben gemeinsam mit den Besuchern im vielseitigen Eintracht-Universum und erleben die „guten alten Zeiten“ noch einmal. Einen Tag vor dem ersten Heimspiel des Jahres gegen Arminia Bielefeld kommt es nun zur Wiederauflage der Veranstaltung.

Bringt Kosta Rodrigues mit: Torsten Sümnich. Foto: Vollmer

Bringt Kosta Rodrigues mit: Torsten Sümnich. Foto: Vollmer

Am 13. Februar 2016 heißt es dann im Tennisheim am Eintracht-Stadion wieder „Thilos Talk“. Als Gäste ist es diesmal gelungen, die Ex-Löwen Kosta Rodrigues und Torsten Sümnich einzuladen. Die beiden Ex-Profis standen vor noch gar nicht allzu langer Zeit noch selbst auf dem Rasen und erlebten die wechselhaften Zeiten im letzten Drittel des vergangenen Jahrzehnts als Protagonisten selbst mit. Beginn ist 20 Uhr. Eintritt kostet 4 Euro. Wir lassen uns diesen Termin ganz sicher nicht entgehen …

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15