Tisserand bald fest verpflichtet? VfL müsste nachzahlen!

14. November 2017 von
Der Ingolstädter-Leihspieler Marcel Tisserand könnte bald fest zu den Wölfen wechseln. Foto: imago/Schreyer
Anzeige

Wolfsburg. Weil sich John Anthony Brooks am Oberschenkel verletzte, lieh der VfL Wolfsburg im Sommer Marcel Tisserand (24) vom FC Ingolstadt aus. Doch damals wurde bereits bekannt, dass der Vertrag eine Zusatzklausel enthält.


Anzeige

Tisserand für insgesamt 10 Mio gekauft?

Nach Kicker-Informationen wird der Innenverteidiger in Kürze fest verpflichtet. Die Kaufpflicht greife nach zehn Pflichtspielen. Bis dato hat der gebürtige Kongolese acht Bundesligapartien bestritten. Folglich ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Tisserand schon zur Winterpause langfristig an den VfL gebunden wird. Das Gesamtpaket in diesem Szenario läge bei zehn Millionen Euro. Zuletzt stellte der Nationalspieler der Demokratischen Republik Kongos seine Flexibilität unter Beweis und lief als Linksverteidiger auf.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen