U15 des MTV gewinnt hauseigenes Hallenturnier

6. Februar 2018
Gewannen ihr hauseigenes Turnier: MTV-C-Junioren. Foto: Michael Schweter
Anzeige

Wolfenbüttel. Beim vereinseigenen Hallenturnier der C-Junioren des MTV Wolfenbüttel waren die Gastgeber am Ende siegreich. In spannenden Spielen setzen sie sich am Ende souverän mit sechs Siegen aus sechs Spielen durch. Trainer Holger Wendt berichtet. 


Anzeige

Zweiter wurde der favorisierte NFV-Stützpunkt vor Cremlingen/Destedt und der Zweitvertretung des MTV, die punktgleich den dritten Platz belegten. Bei der Siegermannschaft haben mitgewirkt: Lukas Chabowski, Til Schweter, Ben Weilbier, Christoph Berg, Leonhard Straube, Marvin Pattberg, Jonas Wicht, Melese Siebert, Victor Lindhof und Trainer Holger Wendt.

Besonders bedanken möchten sich die Organisatoren bei den mithelfenden Eltern der Kinder, ohne die dieses Turnier in dieser Form nicht möglich gewesen wäre.

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen