Wulferis Fighters holen deutlichen Heimsieg

10. Oktober 2017
Das Team der Wulferis Fighters. Foto: Verein
Anzeige

Wolfenbüttel/Peine. Die Darter der Wulferis Fighters im ESV Wolfenbüttel gewann am letzten Spieltag deutlich gegen die Scots Darts Peine C. Ein Bericht von Bernd Prodöhl.


Anzeige

BBDV-Bezirksklasse 2, Spieltag 5

Gegen den aktuellen Tabellenletzten der BBDV-Bezirksklasse 2, das C-Team der Scots Darts aus Peine, hatten die Wulferis Fighters im ESV Wolfenbüttel am Samstag, den 7. Oktober um 19.00 Uhr im Okerstadion ein Heimspiel. Mit dem 3. Sieg in Folge endete dieser Abend: Die Wulferis Fighters holten sich einen deutlichen und ungefährdeten Sieg mit 9 : 3 Sets (30 : 15 Legs) und behielten die Siegpunkte im Okerstadion.

Für die Wolfenbüteler Darter erzielten Pascal Jeske und Kurt Bejma die ersten beiden Set Punkte. Daniel Kraft punktete ebenfalls, Uschi Rühle musste sich leider nach gutem Spiel trotz eines Maximum „180“ geschlagen geben. Bei den anschließenden Doppeln wurden die Set Punkte geteilt, wobei Melanie Möhle/Kurt Bejma ihr Spiel recht unglücklich mit 2 : 3 Legs verloren. Mit dem Zwischenstand von 4 : 2 Sets (15 : 9 Legs) ging es in die zweite Spielhälfte. Von den folgenden 4 Einzeln und 2 Doppeln gaben die ESV Darter dann nur noch einen Setpunkt ab: Der Sieg und die Punkte blieben im Okerstadion.

Mit einem jetzt ausgeglichenen Punktestand von 4 : 4 Punkten (24 : 24 Sets, 97 : 90 Legs) liegen die Wulferis Fighters auf dem 6. Platz der BBDV-Bezirksklasse 2; ebenfalls 4 : 4 Punkte weisen der Tabellenvierte, das B-Team des DC Koala aus Braunschweig und der Tabellenfünfte, der DC Snakes aus Wolfenbüttel-Halchter, auf.

Für die Wulferis Fighters spielten: Melanie Möhle (TC), Uschi Rühle, Kurt Bejma, Pascal Jeske und Daniel Kraft.

BBDV-Bezirksklasse 2, Spieltag 4

Das Spiel vom Samstag, den 30. September wurde verlegt auf Samstag, den 14. Oktober. Um 19.00 Uhr empfangen die Wulferis Fighters im Okerstadion die Darter des B-Teams des Goslarer SC 08.

BBDV-4er-Team-Cup 2017/18, Spielrunde 2

Nach Vorlage aller Ergebnisse wurde die 2. Spielrunde der verbliebenen 32 Teams ausgelost: Die Wulferis Fighters spielen gegen Team 4 der TSG Jerstedter Falken aus Goslar. Das Heimspiel im Okerstadion muss im Zeitraum vom 9. bis zum 31. Oktober gespielt werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen