Wulferis Fighters holen Punkte gegen Aufsteiger

17. Oktober 2017
Die Wulferis Fighters. Foto: Verein
Anzeige

Wolfenbüttel. Das Team der Wulferis Fighters im ESV Wolfenbüttel legte am vergangenen Sonntag einen erfolgreichen Spieltag hin. Ein Bericht von Bernd Prodöhl.


Anzeige

BBDV-Bezirksklasse 2, Spieltag 4

Das Spiel des 4.Spieltages in der BBDV-Bezirksklasse 2 der Wulferis Fighters im ESV Wolfenbüttel 1949 e.V. wurde vom Samstag, den 30.9.2017 auf Samstag, den 14.10.9.2017, 19.00 Uhr verlegt. Im Okerstadion empfingen die Wulferis Fighters die Darter des B-Teams des Goslarer SC 08, die – als Aufsteiger aus der Kreisliga – mit 4 Siegen in Folge aktuell auf dem 2. Tabellenplatz der BBDV-Bezirksklasse 2 stehen.

Die ESV-Darter taten sich demnach erwartungsgemäß schwer, konnten sich aber nach zum Teil sehr wechselhaften Spielen ein Unentschieden erkämpfen und damit eine Punkteteilung erzielen. Bis zu Hälfte der Begegnung lagen beide Teams immer gleichauf: Die Teams gewannen wechselseitig jeweils ein Set und gaben danach eines bis zum Stand von 3 : 3 Sets (12 : 11 Legs) ab. Erst jetzt gelangen den Gästen zwei Siege in Folge in den Einzeln zum Zwischenstand von 3 : 5 Sets (12 : 17 Legs).

Doch die Wolfenbütteler Darter holten direkt im Anschluss durch Bernd Prodöhl (3 : 0 Legs gegen Hans Joachim Strümpel) und TC Melanie Möhle (3 : 1 Legs Siegfried Klose-Fischer) ebenfalls 2 Setgewinne. Damit stand es vor den spielentscheidenden Schlussdoppeln 5 : 5 Sets (18 : 19 Legs). Doch wegen einfach unerklärlicher Fehlwürfe aufs Doppel verloren Uschi Rühle/Bernd Prodöhl das erste Doppel mit 1 : 3 Leg gegen Strümpel/Klose-Fischer. Mit dem Sieg von Melanie Möhle/Leon Hartung gegen Andreas Hensel/Michael Hensel mit 3 : 1 Legs fiel dann der Ausgleich zum Endergebnis von 6 : 6 Sets (22 : 23 Legs).

Mit der Punkteteilung rutschen die Wulferis Fighters vor auf den 3. Tabellenplatz der BBDV-Bezirksklasse 2 mit jetzt 5 : 5 Punkten (30 : 30 Sets, 119 : 113 Legs) und liegen damit direkt hinter ihren Gegnern, dem B-Team des GSC 08 aus Goslar, mit 9 : 1 Punkten (38 : 22 Sets, 135 : 95 Legs). Für die Wulferis Fighters spielten: TC Melanie Möhle, Uschi Rühle, Leon Hartung und Bernd Prodöhl.

BBDV-4er-Team-Cup 2017/18, Spielrunde 2

Nach Vorlage aller Ergebnisse wurde die 2. Spielrunde der verbliebenen 32 Teams ausgelost: die Wulferis Fighters spielen gegen Team 4 der TSG Jerstedter Falken aus Goslar. Das Heimspiel im Okerstadion findet am Freitag, den 27.10.2017, um 19.00 Uhr statt.

BBDV-Bezirksklasse 2, Spieltag 4

Auswärts in Fallersleben geht es weiter am Samstag, den 28.10.2017: beim A-Team von Mad House Fallersleben – zurzeit 8. der Tabelle – beginnt das Spiel um 18.30 Uhr.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Social Media
Anzeigen