0:2-Herbstblues in Bayern: Eintracht weiter sieg- und torlos

München/Braunschweig. Eintracht Braunschweig bleibt weiter glücklos. Am 11. Spieltag unterlag die Mannschaft von Trainer Christian Flüthmann mit 0:2 (0:1) bei der Reserve des FC Bayern München und haderte dabei vor allem mit hochkarätigen Fehlschüssen im ersten Durchgang.