0:2 – Jungwölfe finden in Lüneburg kein probates Mittel

1. Oktober 2017 von
Damit konnte Rüdiger Ziehl nicht zufrieden sein. Foto: Agentur Hübner/Archiv

Lüneburg/Wolfsburg. Am 10. Spieltag der Regionalliga Nord musste sich die U23 des VfL Wolfsburg beim Lüneburger SK geschlagen geben. Die Reserve unterlag am Samstagnachmittag mit 0:2 (0:1).


Anzeige

Rückstand durch umstrittenen Elfmeter

Trotzdem die Wolfsburger nach der Leistung im letzten Spiel und der aktuell guten Tabellensituation in favorisierter Rolle in die Partie gingen, waren es die Gastgeber, die nach einer knappen Viertelstunde punkten konnten. Ein nicht ganz eindeutiger Elfmeter, verursacht von Jan Neuwirt und verwandelt durch Thure Ilgner, brachte Lüneburg die Führung (14.). Die Grün-Weißen hingegen hatten ihre erste richtige Chance in der 30. Minute zu verzeichnen, als eine Flanke von Marcel Stutter für Torwart Ole Springer gefährlich wurde und dieser erst im letzten Moment klären konnte.

Lüneburg verteidigt stark

Nach knapp 15 Minuten in der zweiten Hälfte stürmte Michael Kobert plötzlich auf Phillip Menzel im Wolfsburger Kasten zu, doch der Schlussmann hatte alles im Griff. Wenige Minuten später hätte der Ausgleich fallen können, aber Julian Justvans Kopfball kam mit zu wenig Dampf (70.) an. Auch Murat Saglams Versuch aus 16 Metern Entfernung blieb erfolglos und ging am Pfosten vorbei. Die Hausherren konterten in der selben Minute durch Ridel Monteiro – der Mittelfeldspieler verwandelte eine gut platzierte Flanke zum 2:0 (70.). Damit stand das Ergebnis fest, der VfL fand gegen die tief stehende Defensive der Lüneburger keine Mittel.  

Zahlen und Fakten

Lüneburger Sport-Klub: Springer – Deichmann, Pägelow, Ilgner, Büchler, Vobejda (90.+1. E. Monteira)– Monteiro R., Pauer, Kunze, Boettcher (85. Treu) – Kobert (90. Zazai) Trainer: Achim Otte

VfL Wolfsburg U23: Menzel – Abdat, Klamt, Ziegele (46. Badu), Franke – Neuwirt, Stutter (70. Marmoush), Rexhbecaj – Möbius (59. Justvan), Kramer, Saglam Trainer: Rüdiger Ziehl

Torfolge: 1:0 Thure Ilgner (14.), 2:0 Ridel Monteiro (70.)

Rote Karte: Badu

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen