2. Inklusiver Sportabzeichentag in Braunschweig am 15. Juni

11. Juni 2019
Ein Spaß für Jung und Alt. Foto: PSV/privat
Braunschweig. Der Polizeisportverein Braunschweig lädt zum 2. Inklusiven Sportabzeichen-Tag am Samstag, den 15. Juni 2019 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr in das Polizeistadion an der Georg-Westermann-Allee ein, wie der Verein mitteilt.

Mit seinen 17 Abteilungen bietet der Polizei SV vom Sport als Ausgleich bis hin zum Leistungssport alles für sportinteressierte Menschen an. Sportliche Begeisterung und Gemeinschaft finden dort auch Menschen mit und ohne Behinderung. So bietet der Verein mit dem 2. Inklusiven Sportabzeichen-Tag einen interessanten Sporttag und ein familienfreundliches Sportprogramm an. Ein begeistertes Organisationsteam und etwa 50 Helferinnen und Helfern bereiten sich auf die Teilnahme der Sportlerinnen und Sportler vor.

„Wir möchten uns als viertgrößter Verein dieser Stadt noch mehr ins Bewusstsein der Menschen bringen und nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr werden wir zusätzlich das Mini-Sportabzeichen für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren anbieten und die Veranstaltung ab 17.00 Uhr bis  20.00 Uhr mit Livemusik der Band ¾ ausklingen lassen“, Oliver Nieden vom PSV. 

Zur Unterhaltung tragen die Abteilungen, Karate, Ju Jutsu, historisches Schwertfechten und die Bogenschützen des PSV mit Darbietungen und Angeboten bei. Interessierte Teilnehmer*innen melden sich bitte bis 07.06.2018 per Mail unter sportabzeichentag@psv-braunschweig an, wobei Nachmeldungen grundsätzlich möglich sind.

Hinweise:

Menschen, die das Sportabzeichen für Behinderte ablegen möchten, benötigen eine Einstufung in die Behindertenklassen. Weiterhin ist an diesem Tag eine ärztliche Bescheinigung und Haftungserklärung ausgefüllt mitzubringen. Diese finden sie auf unserer Homepage www.psv-braunschweig.de.

Eine vorherige Anmeldung unter Sportabzeichentag@psv-braunschweig.de ist notwendig. Eine Aufstellung, welche Disziplinen am 15.06.2019 abgenommen werden können, finden Sie auf unserer Homepage unter „2. Inklusiver Sportabzeichentag“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen