32. Braunschweiger Nachtlauf 2018: Die Sieger

11. Juni 2018 von
11.500 Läuferinnen und Läufer erreichten das Ziel beim Braunschweiger Nachtlauf. Fotos: Moritz Eden
Braunschweig. Am vergangenen Freitag fand in Braunschweig die bereits 32. Auflage des Nachtlaufs statt. Bis in die heiß-schwülen Abendstunden säumten tausende Lauffreunde die Innenstadt. Hier sind die schnellsten.

11.500 erreichten den Zieleinlauf

Laufen liegt im Trend. Das zeigte wieder einmal die rege Teilnahme am Braunschweiger Nachtlauf. Immerhin 11.500 der etwa 13.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erreichten auch den Zieleinlauf. Dabei setzte das Sommerwetter den Sportlern ordentlich zu. 47 Mal mussten die Sanitäter eingreifen, um Kreislaufprobleme oder Schürfwunden zu behandeln. An die 300 Helferinnen und Helfer waren wieder einmal im Einsatz, um den ordnungsgemäßen Ablauf der Großveranstaltung zu gewährleisten. Am Ende wurde auch die 32. Auflage des Nachtlaufs wieder ein Erfolg. Auf den Lorbeeren ausruhen will und kann man sich beim MTV Braunschweig dagegen nicht. Der Termin für Nachtlauf 33 steht schon fest: am 21. Juni 2019 wird es wieder sportlich in der Braunschweiger Innenstadt. Erneut peilt man dafür eine Rekord-Teilnehmerzahl an.

MTV-Chef Otto Schlieckmann zeigte sich begeistert. Foto: Moritz Eden

1. Lauf: 600m Kinder-Lauf 1

männlich
1. Henry Schwarz, Kindergarten Mascherode, 2:27 min.
2. Collin Bohnhorst, Ev. Kindergarten Arche Noah Vechelde, 2:33 min.
3. Sam Buchbinder, ev. Kindergarten Arche Noah Vechelde, 2:37 min.
4. Fabian Faulhaber, Kita Sternschnuppe Wenden, 2:43 min.
5. Erik Nodewald, Krümelkiste e.V., 2:46 min.

weiblich
1. Lene Malin Harms, Zachäus Waggum, 2:38 min.
2. Lina Jauernig, Ev. Kindergarten Arche Noah Vechelde 2:54 min.
3. Mascha Herweg, Kreuzge- meinde, 2:60 min.
4. Felicitas Pollmann, Kiga Watenbüttel 3:07 min.
5. Melike Dayibas, Zachäus Waggum, 3:12 min.

2. Lauf: 600m Kinder-Lauf 2

männlich
1. Paul Gieseke, AWO Kinder- und Familienzentrum KiFaZ Schefflerstraße, 2:23 min.
2. Johan Schoen, KiTa Riddagshausen, 2:24 min.
3. Rene Pieper, St. Albertus Magnus, 2:32 min.
4. Fero Zydek, Kita Varieta, 2:35 min.
5. Matteo Borggrefe, St. Albertus Magnus, 2:35 min.

weiblich
1. Sophia Ma, Kita Volkmarode, 2:39 min.
2. Lotta Petschellies, Abenteuerland Cremlingen, 2:45 min.
3. Ceren Akbas, 2:47 min.
4. Jale Weber, Flohkiste, 2:56 min.
5. Mareike Langer, 2:60 min.

3. Lauf: 3350m Grundschullauf 1

männlich
1. Jan Giemza, GS Am Schwarzen Berge, 12:58 min.
2. Aaron Giese, GS Lindenbergsiedlung, 13:17
3. Claas Nachtwey, GS-Lehndorf, 13:21
4. Niklas Dammermann, GS- Lehndorf, 13:50
5. Uwe Hildebrandt, GS-Lehndorf, 13:51

weiblich
1. Milana Bornhardt, GS Lindenbergsiedlung, 14:08 min.
2. Alia Franke, GS-Lehndorf, 14:56
3. Nila Janßen, GS Querum, 15:53
4. Amina Aldemay, GS Adenbüttel, 16:05
5. Dorothea Schwanitz, GS Broitzem, 16:07

4. Lauf: 3350m Grundschullauf 2

männlich
1. Mark Theil, GS Hinter der Masch, 13:16 min.
2. Manuel Luca Kutsche, GS Klint, 13:21
3. Valentin Marggraf, Brunsviga/Comeniusschule, 13:35
4. Theo Belhustede, GS Klint, 13:45
5. Johann Rudloff, GS Hinter der Masch, 14:02
6. Christian Ovelgönne, GS Gliesmarode, 14:06
7. Jannes Bikker, GS Waggum, 14:07

weiblich
1. Hanna Bikker, GS Waggum, 13:56
2. Berit Jensen, GS- Bültenweg, 14:35
3. Freia-Maren Goldbeck, Brunsviga / Comeniusschule, 15:23
4. Jil Sandmann, GS Stöckheim, 15:49
5. Lea Dopatka, GS Lamme, 15:59
6. Ebba Möhlmann, GS Gliesmarode, 16:03 7. Maryam Shaikhan, GS Wipshausen, 16:30

5. Lauf: 3350m Jedermannlauf 1 

Männer
1. Sikko Tammena, MTV Braunschweig Leichtathletik, 11:27 min.
2. Leon-Magnus Ifftner, Wilhelm-Bracke-Gesamtschule, 11:29 min. 
3. Julian Janz,WBG, 12:03 min. 
4. Abdlrahman Zakarya, Lauf AWO Lauf, 12:08 min. 
5. Melvin Evers, MTV Braunschweig Leichtathletik, 12:21 min. 

Frauen
1. Anna Eismann, MTV Braunschweig Leichtathletik, 14:10 min. 
2. Nathalie Rix, IGS Volkmarode, 14:12 min. 
3. Meike Starmann, Hoffmann-von-Fallersleben-Schule, 14:13 min. 
4. Elsa Barnstorf, IGS:FF, 14:14 min. 
5. Josepha Margraf, Hoffmann-von-Fallersleben-Schule, 14:30 min. 

6. Lauf: 3350m Jedermannlauf 2

Männer
1. Benedikt Enders, 11:40 min. 
2. Sven Klose, RS Sidonienstraße, 11:46 min. 
3. Fabian Bretschneider, 11:57 min. 
4. Aiko Furch, FuNiPes, 12:10 min. 
5. Jovan Reuter, Gymnasium Martino-Katharineum, 12:12 min. 

Frauen
1. Anna Wolff Lopez, CJD Gymnasium, 12:27 min. 
2. Rebecca Hoffbauer, Gymnasium Martino-Katharineum, 12:54 min. 
3. Louisa Heuermann, Gymnasium Martino-Katharineum, 13:23 min. 
4. Liv Ida Strauch, Lessinggymnasium, 13:43 min. 
5. Charlotte Körner, Gymnasium Martino-Katharineum, 13:49 min. 

7. Lauf: 6500m Mannschaftslauf

1. MTV Braunschweig/Bodymed, 01:24:21 min. 
2. LC BlueLiner, 01:28:34 min. 
3. Volkswagen Fahrwerk Berechnung & Friends, 01:33:08 min. 
4. LC BlueLiner, 2,01:38:02 min. 
5. Volkswagen Technische Entwicklung, 01:38:43 min. 

8. Lauf: 6500m

Männer
1. Fabian Hartig, Eintracht Braunschweig Wintersport, 21:42 min. 
2. Fabian Lippe, Harz-Gebirgslauf 1978 e.V. Wernigerode, 21:49 min. 
3. Jakob Günther, 21:55 min. 
4. Florian Lippe, Harz-Gebirgslauf 1978 e.V. Wernigerode, 22:11 min. 
5. David Brehmke, Eintracht Braunschweig Wintersport, 23:43 min. 

Frauen
1. Denise Kuusi, 27:31 min. 
2. Silke Schitteck, WG läuft!!!, 27:60 min. 
3. Eileen Wegner, MTV Hondelage, 29:10 min. 
4. Belinda Behrens, Eintracht Braunschweig Wintersport, 29:32 min. 
5. Marie Heuer, Eintracht Braunschweig Wintersport, 29:37 min. 

9. Lauf: 9650m

Männer
1. Louis Hellmuth, LAC Olympia 88 Berlin, 33:17 min. 
2. Jens Bernhart, Volkswagen Technische Entwicklung, 34:35 min. 
3. Julian Lüddecke, 35:37 min. 
4. Torben Paetzold, 36:14 min. 
5. Martin Morgenstern, GOM, 36:45 min. 

Frauen
1. Miriam Hermann, 38:26 min. 
2. Silke Koch, Ärztekammer, 41:03 min. 
3. Karin Klose, 41:36 min. 
4. Sabine Fahndrich, GOM, 42:12 min. 
5. Carola Bartzsch, Lauflöwen Stadt Braunschweig, 43:30

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen