35. Stadtgrabenlauf in Wolfenbüttel 2019 mit 6 Stunden Lauf

13. April 2019
35. Stadtgrabenlauf am 1. Mai in Wolfenbüttel. Foto: Veranstalter/privat
Wolfenbüttel. Am 1. Mai 2019 ist es wieder soweit, der traditionelle Stadtgrabenlauf startet in die 35. Runde. Dabei wird die Laufveranstaltung nun bereits zum dritten mal in Kooperation mit dem Verein LC Blueliner organisiert und durchgeführt. Ein Beitrag von Sebastian Himburg.

Das Ziel, die Veranstaltung mit neuem und außergewöhnlichem immer wieder weiterzuentwickeln, wird auch in diesem Jahr weiter verfolgt. Insbesondere ist hier der 6 Stunden Lauf zu erwähnen, welcher im Einzel, in der Staffel mit Freunden oder Kollegen, als auch als Familienstaffel absolviert werden kann.

Für die Gesamtsieger/-in der Staffeln, sowie der Einzelläufe, warten nicht nur beim 6 Stunden- Lauf Pokale. Wie gewohnt, wird der Stadtgrabenlauf auf dem Sportgelände des MTV Wolfenbüttel, in der Halberstädter Straße, stattfinden. Angeboten werden auch wieder der 5km-, der 10km- und der 2km Lauf. Auch in diesem Jahr erfolgt die Zeitmessung wieder über eine elektronische Zeitmessanlage. Für unsere aktiven Läufer stehen im Zielbereich wieder kostenlos Getränke zur Verfügung. Außerdem wird mit Kaffee und Kuchen sowie mit einem Grillstand für das leibliche Wohl gesorgt.

Leider sind die Laufstrecken in diesem Jahr nicht amtlich vermessen und diesbezüglich nicht bestenlistenfähig, da durch Umbauarbeiten am Stadtgraben die Strecken verändert werden musste. Im nächsten Jahr, nach den städtischen Umbauarbeiten, sollen die Strecken neu vermessen und damit auch wieder für Meisterschaften offiziell werden. Anmeldungen zum 35. Stadtgrabenlauf sind noch bis zum 21. April über die Homepage des MTV Wolfenbüttel möglich. Nach Meldeschluss sind Nachmeldungen noch bis am Veranstaltungstag, bis 1 Stunde vor den jeweiligen Start, möglich. Der Laufclub Blueliner e.V. und der MTV Wolfenbüttel wünschen schon einmal allen Läuferinnen und Läufern viel Erfolg und Spaß beim 35. Stadtgrabenlauf.

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen