5 Braunschweiger Siege beim Hasselfelder Talsperrenlauf

18. September 2019
Der Start der Kinder. Foto: Jan Voigt
Braunschweig/Goslar. Am vergangenen Sonntag lud der Skiverein Hasselfelde zum 34. Talsperrenlauf. Neben des Landesverbandsmeisterschaften im Crosslauf, die hier ausgetragen wurden, war der Lauf zugleich zweiter Wertungslauf der Tour de Harz. Ein Beitrag von Paul Lüneburg.

Tour de Harz mit Crosslauf fortgesetzt

Insgesamt 197 Läufer waren am Start, davon 19 Starter aus Braunschweig. Von ihnen landeten zwölf auf den Podest und konnten dabei fünf Landesmeistertitel gewinnen.

Ihre Altersklasse und damit den Titel des Landesmeisters gewannen Matti Campbell-Smith (U14m), Anton Schaper (U15m), Wiebke Huneck (U20w), Martin Rejzek (H41) und Helena Rejzkova (D41).

Silber ging an Jannick Elfers (U16m), Jonas Bröring (U18m) und Lars Wichmann (U20m), dritte Plätze belegten Matej Rejzek (U15m), Marielle Elfers (U15w), Jan Voigt (H41) und Frank Leppla (H51).

Auf den weiteren Plätzen

4. Plätze: Magnus Ehrenpfordt (U9m), Annika Ehrenpfordt (U13w), Livia Kossert (U18w)

5. Plätze: Adelka Rejzkova (U8w), Svenja Ehrenpfordt (U15w), Markus Harke (H21)

6. Platz: Marie Heuer (D21)

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen