Braunschweig 89ers mit drittem Platz im Leipziger Indoor-Cup

20. Februar 2018
Für die Auswahl der 89ers reichte es für den dritten Platz. Foto: Andi Wolf
Anzeige

Leipzig/Braunschweig. Mit einer gemischten Mannschaft aus den drei Herrenteams und dem Softballteam traten die Braunschweig 89ers am vergangenen Samstag beim Gierke-Cigarren-Cup in Leipzig an. Es berichtet Marcus Baumgarten.


Anzeige

Das von den Leipzig Wallbreakers ausgerichtete Hallenturnier hat sich als fester Termin für die Braunschweiger Baseballer etabliert. Bereits zum dritten Mal nahmen die 89ers teil und zeigten mit der Erfahrung der letzten Jahre im Rücken, in diesem Jahr die beste Leistung. Am Ende sprang ein etwas enttäuschender dritter Platz heraus, obwohl die Mannschaft die Vorrundengruppe dominierte. Im Halbfinale verloren die Braunschweig 89ers gegen die Kronach Royals mit 2:5. Das Spiel um Platz 3 konnten die Braunschweiger dann für sich entscheiden. Mit 11:05 gewannen sie gegen die Mannschaft von Kassel Herkules. Im Finale setzten sich die gastgebenden Leipzig Wallbreakers durch.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen