BS-Vorrunde: Beide Prinzenpark-Teams ziehen das Finalticket

7. Januar 2018 von
Ballsicher: Der BSC Acosta besiegte den TVE Veltenhof in Gruppe 3 mit 7:1. Fotos: Frank Vollmer

Braunschweig. Die ersten drei Teams der Endrunde in der 28. Braunschweiger Hallenstadtmeisterschaft stehen fest. Neben Titelverteidiger Germania Lamme zogen am Samstag Freie Turner und BSC Acosta souverän das Finalticket.

Freie Turner und BSC Acosta weiter

Am ersten Spieltag der Vorrunden wurden in der Sporthalle der IGS Franz’sches Feld die Gruppen 2 (17.30) und 3 (15.00) ausgespielt. In beiden Gruppen setzte sich das jeweils ligahöchste Team durch. Interessanterweise waren dies auch die großen Rivalen aus dem Prinzenpark. Während sich in Gruppe 3 die 3. Mannschaft der Freien Turnerschaft mit zwei Siegen als Gewinner herauskristallisierte, zeigte auch die von Francesco Ducatelli angeleitete Zweitvertretung des BSC Acosta ansehlichen Futsal und erreichte verdient die Endrunde am 28. Januar in der Sporthalle „Alte Waage“. 

Die um 15 Uhr ausgetragene Auftaktgruppe 3 geriet dabei ein wenig zur Farce. Weil Eintracht Braunschweig 3 nicht erschienen war, ermittelten Freie Turner 3, SV Stöckheim und SCE Gliesmarode den Gruppensieger in einem „abgespeckten Spielplan“, wie es Torsten Bergmann vom NFV Kreis Braunschweig scherzhaft auf den Punkt brachte. Nur zwei Siege reichten Freie Turner 3 zum Weiterkommen. Die Mannschaft von Clemens Engwicht zog für das Finale A3 und ist damit in einer Gruppe mit dem Titelverteidiger Lamme (A1).

In Gruppe 2, die danach ausgespielt wurde, ging es da schon ein wenig enger zu. Sowohl BSC Acosta als auch der SV Schwarzer Berg untermauerten mit starken Vorstellungen ihre Ambitionen, die Finalrunde zu erreichen. Im direkten Aufeinandertreffen zeigte der BSC dann jedoch den reiferen Budenzauber und siegte 4:0. Auch die Kicker vom Franz’schen Feld wurden in die Endrunden-Gruppe A gelost.

Zahlen & Fakten

Gruppe 2 (Sa, 6.1. 17.30)

TSV Geitelde – SV Schwarzer Berg 1:4
BSC Acosta II – TVE Veltenhof 7:1
TSV Geitelde – BSC Acosta II 0:3
TVE Veltenhof – SV Schwarzer Berg 0:2
SV Schwarzer Berg – BSC Acosta II 0:4
TVE Veltenhof – TSV Geitelde 0:3

Abschlusstabelle

1. BSC Acosta II 14:1 Tore 9 Punkte
2. SV Schwarzer Berg 6:5 Tore 6 Punkte
3. TSV Geitelde 4:7 Tore 3 Punkte
4. TVE VEltenhof 1:12 Tore 0 Punkte

Gruppe 3 (Sa, 6.1. 15.00)

Freie Turner III – SV Stöckheim 1:0
SV Stöckheim – SCE Gliesmarode 2:3
SCE Gliesmarode – Freie Turner III 0:3

Abschlusstabelle

1. Freie Turner III 4:0 Tore 6 Punkte
2. SCE Gliesmarode 3:5 Tore 3 Punkte
3. SV Stöckheim 2:4 Tore 0 Punkte

Mehr lesen

28. BS-Hallenstadtmeisterschaft: Vorrunde startet am Samstag

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen