BS-Vorrunde: Timmerlah und Leiferde komplettieren das Finale

15. Januar 2018 von
Die Endrunde in Braunschweig steht! Grafik: Frank Vollmer

Braunschweig. Wer wird Hallenstadtmeister 2018? Am Sonntag wurden in der Sporthalle der IGS Franz’sches Feld die noch fehlenden Gruppen 6 und 7 ausgespielt. TSV Frisch Auf Timmerlah und VFL Leiferde komplettieren das Teilnehmerfeld der Endrunde am 28. Januar in der Alten Waage. 


Anzeige

Timmerlah spielt frisch auf!

Erneut konnten sich zwei Überraschungsteams in die Endrunde vor kämpfen. Dabei zeigte vor allem Frisch Auf Timmerlah, dass durchaus auch in der Finalrunde mit ihnen zu rechnen ist. „Das sah schon beeindruckend aus, wie Timmerlah den Ball laufen ließ“, bestätigte NFV-Organisator Torsten Bergmann. Immerhin ließ die Mannschaft aus der Kreisklasse in Gruppe 6 den Landesligisten Lehndorfer TSV und den MTV Hondelage hinter sich. Gegen erstere gelang ein spektakuläres 4:4. Bei Punktgleichheit sollte im letzten Spiel die Tordifferenz entscheiden. Gegen Hondelage waren vier Tore Unterschied nötig – Timmerlah nahm den Kreisligisten mit 6:0 auseinander.

Schon am Vormittag wurde Gruppe 7 ausgespielt. Hier hatte der VFL Leiferde am Ende die Nase vorne und gestaltete die Aufgaben gegen den BSV Ölper – angetreten mit der 2. Mannschaft – , SC Victoria und MTV Braunschweig erfolgreich. In dieser Gruppe war der Polizei SV nicht angetreten. Timmerlah und Leiferde zogen die übrigen Finallose in Gruppe B. Somit stehen nun die acht Teams für die Endrunde fest. „In diesem Jahr ist die Endrunde ein guter Mix aus einigen Überraschungsmannschaften. Das kann auch eine echte Chance sein für das Turnier“, freute sich auch Torsten Bergmann. 

Die Endrunde am 28. Januar steht. Grafik: Frank Vollmer

Zahlen & Fakten

Gruppe 6 (14.00)

TSV Timmerlah – RSV Braunschweig 4:0
Lehndorfer TSV – MTV Hondelage 2:1
TSV Timmerlah – Lehndorfer TSV 4:4
MTV Hondelage – RSV Braunschweig 3:2
RSV Braunschweig – Lehndorfer TSV 1:7
MTV Hondelage – TSV Timmerlah 0:6

Abschlusstabelle

1. TSV Frisch Auf Timmerlah 14:4 Tore 7 Punkte
2. Lehndorfer TSV 13:6 Tore 7 Punkte
3. MTV Hondelage 4:10 Tore 3 Punkte
4. RSV Braunschweig 3:14 Tore 0 Punkte

Gruppe 7 (10.00)

BSV Ölper – SC Victoria 1:2
Polizei AV – MTV 0:5
MTV – VfL Leiferde 0:2
VfL Leiferde – BSC Ölper 4:3
SC Victoria – Polizei SV 5:0
SC Victoria – MTV 1:3
BSV Ölper – Polizei SV 5:0
MTV – BSV Ölper 3:5
VfL Leiferde – SC Victoria 2:1
Polizei SV – VfL Leiferde 0:5

Abschlusstabelle

1. VfL Leiferde 13:4 Tore 12 Punkte
2. BSV Ölper 14:9 Tore 6 Punkte
3. MTV 11:8 Tore 6 Punkte
4. SC Victoria 9:6 Tore 6 Punkte
5. Polizei SV 0:20 Tore 0 Punkte

Besonderheit: Polizei SV nicht angetreten, alle Spiele mit 0:5 gewertet

Mehr lesen

BS-Vorrunde: Sportfreunde kegeln Vahdet raus, Ege überrascht

BS-Vorrunde: Beide Prinzenpark-Teams ziehen das Finalticket

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen