Cycle-Tour ohne „Ulle“ – Knieprobleme

15. September 2017 von
Der Tour-Sieger von 1997 kann nicht in Braunschweig teilnehmen. Foto: imago/Kosecki

Braunschweig/Magdeburg. Bereits im Juni teilte der Tour de France-Sieger von 1997, Jan Ullrich, seine Teilnahme bei der Cycle-Tour von Braunschweig nach Magdeburg mit (wir berichteten). Nun musste „Ulle“ absagen.


Anzeige

Bevorstehende Knieoperation

Grund sei eine bevorstehende Knieoperation des ehemaligen Radstars und einzigen deutschen Tour de France-Gewinners. Ullrich, der auch während seiner aktiven Karriere von Knieproblemen geplagt war, musste nun mehrere Radsportveranstaltungen absagen. An seiner Stelle wird Jörg Ludewig, ebenfalls Tour-Teilnehmer und ehemaliger Teamkollege des heute 43-Jährigen, starten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen