Das Sportwochenende KW02/2019

12. Januar 2019
Seit Dienstag sind die Frauen des VfL Wolfsburg wieder im Training. Hält die Traumserie für Ewa Pajor und Co.? Foto: Agentur Hübner
Region. Gegen Wintermüdigkeit hilft nichts besser als Sport. Manchmal reicht es da schon, wenn man als Zuschauer dabei ist. Auch in der zweiten Woche des noch jungen Kalenderjahres bieten sich dem geneigten Sportfan da ein paar Optionen. Wir sagen, was sich lohnt.

Fußball

Testspiel: VfL Wolfsburg – HNK Rijeka. Nach dem doch eher lockeren 3:0-Testspielsieg gegen Arnheim geht es für den VfL Wolfsburg am Sonnabend (14.00) gegen den kroatischen Erstligisten HNK Rijeka. Felix Klaus und Paul-Georges Ntep (Infekt) fehlen, Wout Weghorst ist fraglich.

Testspiel: Eintracht Braunschweig – Hallescher FC. Zum Abschluss des Wintertrainingslagers absolvieren die Löwen am Samstag (15.00) ein Testspiel gegen den Ligakonkurrenten von der Saale. Mit dabei sind auch die Neuzugänge Jasmin Fejzic, Julius Düker, Marcel Bär, Nils Rütten, Meik Feigenspan und Testspieler Christoph Menz. Mehr>>

Testspiel: VfL Wolfsburg Frauen – Twente Enschede. Im ersten Vorbereitungs-Testspiel empfangen die Wölfinnen am Freitag (18.00) im Stadion am Elsterweg den niederländischen FC Twente. Alexandra Popp ist nach ihrer Jochbein-OP noch nicht dabei.

Budenzauber

Vorrunde Braunschweiger Hallenstadtmeisterschaft. Am Sonntag startet die Vorrunde des 29. Wolters-Cup in der Sporthalle Franzsches Feld. Ausgespielt werden die Vorrundengruppen A bis D. Mehr>>

Herren-Hallenstadtmeisterschaft Gihorn. Am Sonntag (ab 14.15) wird im Sportzentrum Süd die 2019er Auflage der Gifhorner Hallenstadtmeisterschaft ausgespielt. 

Altsenioren-Hallen-Kreismeisterschaft Gifhorn. Am Sonntag (ab 10.00) wird im Sportzentrum Süd die 2019er Auflage der Gifhorner Altsenioren-Hallenstadtmeisterschaft ausgespielt. 

LaBo-Cup 2019: inoffizielle Helmstedter Hallenmeisterschaft. Am Sonnabend wird in der Wilhelm-Bode-Halle in Königslutter die inoffizielle Helmstedter Hallenmeisterschaft ausgetragen. 2019 erstmals unter dem Namen „Labo-Cup“ bietet das Turnier in seiner elften Auflage wieder alles auf, was der Helmstedter Fußball zu bieten hat. Mehr>>

i-unit-Cup des BSC Acosta. Am Sonntag (10.00) findet in der Sporthalle Franzsches Feld mit dem i-unit-Cup 2019 das traditionelle B-Junioren-Fußballturnier des BSC Acosta mit 2 Teams des Veranstalters sowie 6 hochklassigen Vereinen der B-Jugend-Bundesliga und -Regionalliga statt. Mehr>>

Futsal

Regionalliga: Eintracht Braunschweig – FC Fortis Hamburg. Die Futsal-Löwen empfangen am Samstag um 20 Uhr in der Sporthalle IGS Wilhelm-Bracke den Tabellendritten aus der Hansestadt. Dabei ist die Partie für beide Mannschaften eine Art „Endspiel“ im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, der zur Deutschen Meisterschaft berechtigt. Verzichten müssen die Blau-Gelben dabei aus gesundheitlichen Gründen auf Leistungsträger Niklas Noeske.  

Eishockey

DEL: Grizzlys Wolfsburg – Nürnberg Icetigers // Grizzlys Wolfsburg – Eisbären Berlin. Zwei Heimspiele erwarten die Grizzlys am kommenden DEL-Wochenende. Kann die Mannschaft von Coach Hans Kossmann am Freitag (19.30) gegen die Nürnberg Ice Tigers und am Sonntag (14.00) gegen die Eisbären aus Berlin endlich die zuletzt eklatante Abschlussschwäche ablegen?

Oberliga: Rostock Piranhas – Harzer Falken. Am Sonntag reisen die Harzer Falken an die Ostsee. Nach einem wahren Marathon mit 11 Spielen in 24 Tages steht für die Mannschaft von Trainer Arno Lörsch mit nur einem Spiel beim Tabellen-Achten beinahe schon Wellness-Programm an. 

Regionalliga: Salzgitter Icefighters – Weserstars Bremen. Am Sonntag (18.00) wartet auf die Kufencracks aus der Stahlstadt das nächste Heimspiel in der Arena am Salzgittersee. Gegen die Bremer geht es für die Mannschaft von Trainer Radek Vit um wichtige Punkte im Rennen um die Playoffs.

Basketball

ProB: MTV Herzöge Wolfenbüttel – BSW Sixers. Inmitten der schwierigsten Phase der aktuellen Spielzeit schöpfen die MTV Herzöge Wolfenbüttel neue Hoffnung – in Person von Neuzugang Lucas Gertz. Headcoach Steven Esterkamp kann schon am Sonntag im wichtigen Heimspiel gegen die BSW Sixers aus Sandersdorf auf die Dienste des 29-jährigen Flügelspielers zählen. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr. Mehr>>

DBBL: ChemCats Chemnits – Eintracht Lionpride. Nach dem Aus im Viertelfinale des DBBL-Pokals reisen die Bundesliga-Basketballerinnen von Eintracht Lionpride am kommenden Sonntag zum Tabellennachbarn nach Chemnitz.  Tipp-Off in der Sporthalle am Schlossteich gegen die ChemCats ist um 17 Uhr. Mehr>>

Hockey

Regionalliga: Marienthaler THC – Eintracht Braunschweig. Im letzten Spiel vor dem Jahreswechsel schickten die Löwinnen ihren Konkurrentinnen im Aufstiegsrennen deutlich mit 8:0 nach Hause. Am Freitagabend (20.00) tritt das Team von Carsten Alisch auch im neuen Jahr gleich zum Spitzenduell an. Mit einem Spiel weniger und punktgleicher Bilanz könnten die Braunschweigerinnen ihrem Ziel, in die Bundesliga zurückzukehren, ein großes Stück näher kommen. Am Sonntag (14.45) kommt die TTK Sachsenwald in die Sorthalle Wenden.

Tanzen

Standard-Formationstanz: Bundesliga-Auftakt in Ludwigsburg. Es geht wieder los! Im ersten von fünf Bundesliga-Turnieren 2019 tritt der BTSC am Sonnabend als eines von acht Teams in Ludwigsburg an. Nur der Meister qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft. Am 23. Februar wird im vierten Turnier in Braunschweig getanzt.

Special

Feuerwerk der Turnkunst. Am Wochenende gastiert das Feuerwerk der Turnkunst in der Volkswagen Halle Braunschweig. Unter dem diesjährigen Motte „Connected“ werden in drei Vorstellungen einmal mehr akrobatische Darbietungen präsentiert. Für die Veranstaltung am Sonntag (19.00) und Montag (18.00) sind noch Tickest erhältlich.

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen