Das war 2017: Grizzlys feiern Saisonabschluss!

31. Dezember 2017 von
Volle Hütte Eis Arena. Da ging die Post ab. Wir waren mittendrin. Video/Foto: Jens Bartels
Anzeige

Wolfsburg. Feiertag in Wolfsburg! Die Grizzlys können nicht nur exzellent Eishockey spielen, sondern auch berauschende Feste feiern. Mit einer Ehrung im Rathaus und der anschließenden Party in der Eis Arena feierte der Vizemeister am 22. April einen würdigen Saisonabschluss. regionalSport.de war mittendrin.


Anzeige

Das Fest der Grizzlys

Freude, Trauer und Wehmut lagen an diesem Samstag dicht beieinander. Mit der zweiten Vizemeisterschaft in der Deutschen Eishockeyliga feierten die Grizzlys Wolfsburg einen sensationellen Erfolg. Neben den Feierlichkeiten gab es allerdings auch aktuelle Nachrichten über die Abgänge der Grizzlys (regionalSport.de berichtete).

In der Bürgerhalle des Rathauses Wolfsburg wurde der Vizemeister mit Medaillen ausgezeichnet und trug sich in das Gästebuch der Stadt ein. Bürgermeister und stellvertretender Vorsitzende des Sportausschusses Ingolf Viereck und Bernd Rumpel, Geschäftsführer für Finanzen und Controlling, dankten in ihrer Rede allen Beteiligten und äußerten auch ihren Stolz auf das Team.

Im Anschluss ging es in die EisArena, wo Grizzlys-Hallensprecher Jens Kluck, Radio 21-Moderator Stephan Hox und Pressesprecher Christopher Gerlach fast alle Beteiligten noch einmal zu Wort kommen ließen. In diesem Rahmen wurden auch die scheidenden Spieler verabschiedet. Im Anschluss an den offiziellen Teil mischten sich die Grizzlys unter das Publikum – es wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert, regionalSport.de begeleitete den Tag mit der Kamera.

Lesen Sie auch

Sechs Grizzlys verlassen Wolfsburg

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen