Das war knapp: Jungwölfe bezwingen den VfB Oldenburg 3:2

Oldenburg/Wolfsburg. Regionalliga-Spitzenreiter VfL Wolfsburg U23 hat nach zwei Remis in Folge wieder gewonnen. Beim VfL Oldenburg war dies eine schwere Aufgabe. Michele Rizzi sorgte spät für den 3:2-Siegtreffer.