Der doppelte Dogan: Neuer Co-Trainer bei Eintracht U23

13. September 2018 von
"Who is who" mal anders: Deniz und Hüseyin Dogan. Foto: eintacht.com
Braunschweig. Nun ist es offiziell: Hüseyin Dogan wird seinem Zwillingsbruder Deniz zukünftig bei der U23 von Eintracht Braunschweig als Co-Trainer zur Seite stehen. Der 38-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei den Löwen.

Seit der Vorbereitung war Hüseyin Dogan ohnehin dicht bei der Mannschaft seines Bruders, verfolgte die Trainingseinheiten und auch die Spiele in der Oberliga. Schon länger war er als Co seines Zwillingsbruders ein Thema. Nun ist es offiziell. Zuletzt trainierte der Inhaber der B-Lizenz Blau-Weiß Dörpen. Als Spieler war er unter anderem für Holstein Kiel, Lübeck und dem SV Meppen am Ball aktiv. „Hüseyin hat mich in meiner Spieler-Karriere stets begleitet und unterstützt, daher weiß ich, welche fachliche Kompetenz er mitbringt, um unsere Jungs weiterzuentwickeln“, freut sich der Bruder Deniz über die Verpflichtung.

Mehr lesen

Eintracht Braunschweig-NLZ erhält erneut drei Sterne

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen