DFB-Pokal: Löwen gegen Hertha, VfL nach Elversberg

8. Juni 2018 von
Runde 1 im DFB-Pokal wurde ausgelost. Foto: Agentur Hübner
Dortmund/Braunschweig/Wolfsburg. Die erste Runde der kommenden DFB-Pokal -Saison 2018/2019 wurde soeben ausgelost. Während Eintracht Braunschweig daheim den Bundesligisten Hertha BSC empfängt, muss der VfL Wolfsburg zum SV Elversberg.

Anzeige

Wer fordert Titelverteidiger Frankfurt?

Im Anschluss an das etwas dürftige 2:1 der Deutschen Nationalmannschaft wurde es endlich spannend im Fußballmuseum in Dortmund. Dort wurde am Freitagabend die 1. Runde im DFB-Pokal der kommenden Saison ausgelost, die am 17. bis 20. August 2018 ausgetragen wird. 64 Teams in 32 Paarungen treten dann gegeneinander an. Titelverteidiger ist Eintracht Frankfurt.

Für die regionalen Teilnehmer im DFB-Pokal wurden interessante Paarungen aus dem Lostopf gezogen. Während der VfL Wolfsburg als Bundesligist im Auswärtsspiel beim Viertligisten SV Elversberg in der saarländischen Gemeinde Spiesen-Elversberg im Landkreis Neunkirchen und Trainer Michael Wiesinger antreten muss, hat Eintracht Braunschweig gegen Hertha BSC ein attraktives Los und ein echtes Traditionsduell gezogen. Zuletzt gab es diese Begegnung in der 2. Runde 2004/2005. Die Partie endete mit einem 3:2-Sieg der Löwen gegen die „Alte Dame“. Ein gutes Omen? In der Gesamtbilanz wird dieses Duell zum vierten Mal im DFB-Pokal ausgetragen. Alle drei vorangegangenen Aufeinandertreffen gingen an die Löwen!

Die 1. Runde im DFB-Pokal 2018/2019

SV Linx – 1 FC Bürnberg
SV Wehen Wiesbaden – FC St. Pauli
SV Rödinghausen – Dynamo Dresden
1. FC Magdeburg – SV Darmstadt 98
1. FC Lok Stendal – Arminia Bielefeld
TUS Erntebrück – Hamburger SV
TSV Steinbach – FC Augsburg
TUS RW Koblenz – Fortuna Düsseldorf
SpVgg Greuther Fürth – Borussia Dortmund
TSV 1860 München – Holstein Kiel
Rot-Weiss Oberhausen – SV Sandhausen
Erzgebirge Aue – 1. FSV Mainz 05
SC Weiche Flensburg – VfL Bochum
BSG Chemie Leipzig – SSV Jahn Regensburg
SV Elversberg – VfL Wolfsburg
TUS Dassendorf – MSV Duisburg
1. FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04
BFC Dynamo – 1. FC Köln
Wormatia Worms – SV Werder Bremen
SV Drochtersen Assel – FC Bayern München
SSV Jeddeloh II – 1. FC Heidenheim
1. FC Kaiserslautern – TSG 1899 Hoffenheim
FC Viktoria Köln – RB Leipzig
FC Carl Zeiss Jena – 1.FC Union Berlin
SC Paderborn – FC Ingolstadt
BSC Hastedt – Borussia Mönchengladbach
Energie Cottbus – SC Freiburg
Karlsruher SC – Hannover 96
Eintracht Braunschweig – Hertha BSC
Hansa Rostock – VfB Stuttgart
1. CFR Pforzheim – Bayer 04 Leverkusen
SSV Ulm – Eintracht Frankfurt

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen