DMS 2. Bundesliga Nord 2019

9. Februar 2019
Vorne (vlnr): Katharina Henne, Carmen Sroweleit, Alina Leitlof, Elisabeth Koal. hinten: Eileen Schulze, Franziska Hauptmann, Maja Schirmer, Patricia Hauptmann und der stolze Trainer Dennis Bauch. Foto: Petra Schulze
Wolfsburg. Die Mädels des TV Jahn Wolfsburg hatten sich im vergangenen Jahr für die 2. Bundesliga Nord der DMS (Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen) qualifiziert und konnten diese Qualifikation jetzt in Oldenburg bestätigen. Ein Beitrag von Petra Schulze.

Ins Rennen zogen die Wolfsburgerinnen  als 11. Mannschaft ein und verbesserten ihren Stand durch viele Bestzeiten sogar um einen Platz auf den 10. Rang.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen