Dominik Franke auf Leihbasis nach Wiesbaden

26. Juni 2019 von
Auf Leihbasis nach Wiesbaden: Dominik Franke. Foto: Agentur Hübner
Wolfsburg/Wiesbaden. VfL-Abwehrspieler Dominik Franke wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zu Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden. 

Bundesliga-Premiere muss noch warten

Auf seinen ersten Einsatz in der Fußball-Bundesliga muss der 20-Jährige damit noch etwas warten. Bis 2021 hat er zwar noch Vertrag bei den „Wölfen“, wechselt nun aber nach Wiesbaden. Der Innenverteidiger kam im Sommer 2017 von RB Leipzig zum VfL Wolfsburg und war seitdem fester Bestandteil der Regionalligamannschaft, für die er in der abgelaufenen Saison insgesamt 32 Spiele absolvierte. Darüber hinaus zählte  Franke zum erweiterten Kreis der Bundesligamannschaft und stand im Saisonendspurt mehrfach im Kader der Profis.

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen