Dragons beim Elm-Asse-Cup

12. Januar 2018 von
Die Dragons bei einem ihrer Auftritte am Endrundentag Foto:Bernd-Uwe Meyer

Wolfenbüttel. Während des Elm-Asse-Cups begeisterten die Dragons des MTV Schandelah/Gardessen die Zuschauer mit ihrer Darbietung. Das Publikum bedankten sich mit lautem Beifall.


Anzeige

Beifall für die fliegenden Drachen

Die von Trainerin Jeanette Voßhagen geleiteten Dragons Cheerleader Schandelah (DCS) zeigten in der Pausenzeit des Elm-Asse-Cups was sie können. Neben verschieden Tänzen wurden auch viele sogenannte Tosses (Würfe), sowie Flugeinlagen den Zuschauern geboten. Diese dankten es den Dragons mit begeistertem Beifall. 

Die im Jahre 2003 gegründeten „Drachen“ sind immer auf der Suche nach ambitioniertem Nachwuchs und bieten in drei altersentsprechenden Gruppen Training in ihrer Sportart Cheerleading an. Wer nach dem Wochenende also Lust bekommen hat, es selbst eimal zu versuchen, bekommt bei Frau Voßhagen unter Telefon 0171 41 69 026 weiter Infos über Trainingszeiten und Trainingsort.

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen