Durch Wetterlage: Regional- und Oberligapartien abgesagt!

2. März 2018 von
Selbst Schneeschieber bringen nichts mehr: Das Wetter zwingt die Vereine zu pausieren. Symbolfoto: Vollmer

Wolfsburg/Braunschweig/Gifhorn. Die Spiele der Oberligisten SSV Vorsfelde, U.L.M. Wolfsburg und MTV Gifhorn fallen ebenso wegen Unbespielbarkeit der Plätze aus wie die der Regionalligisten VfL Wolfsburg II und Eintracht Braunschweig II.


Anzeige

Ausfall der Regionalligaspiele

Das Regionalliga-Heimspiel der U23 Eintracht Braunschweigs gegen den VfB Lübeck (Sa) muss aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes ausfallen. Am 7. März (19.00) haben die Löwen die Reserve aus St. Pauli zu Gast.

Die Begegnung beim FC St. Pauli II fällt für die Zweitvertretung der Wölfe (So) ebenfalls aus. Dem grippekranken VfL-Coach Rüdiger Ziehl kommt der Ausfall wohl gerade recht. Am 10. März (12.00) empfangen die Grün-Weißen Hannover 96 II zum Derby. Nachholtermine für die beiden abgesagten Spiele stehen noch nicht fest.

Ausfall Oberligaspiele und neue Ansetzungen

Lupo Martini wird am 2. April (15.00) zu Gast beim BV Cloppenburg sein. Der Ostermontag ist der Ausweichtermin für das ausgefallene Spiel an diesem Wochenende. Der MTV Gifhorn tritt am 25. April (18.30) beim TB Uphusen zum Kellerduell an. Am 1. Mai (15.00) erwartet der SSV Vorsfelde den TuS Sulingen zum Nachholspiel im Drömlingstadion.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen