Was ist los mit Robin Becker?
Was ist los mit Robin Becker? Foto: Agentur Hübner/Archiv
Anzeige

Artikel teilen per:

04.06.2020

Eintracht Braunschweig: Was ist los mit Robin Becker?

von Frank Vollmer


Braunschweig. Trotz einer konsequenten Umsetzung des Rotationsprinzips war Robin Becker beim 1:0-Auswärtssieg der Löwen in Halle (Spielbericht) zum wiederholten Mal nicht im Spieltagskader zu finden. Schon zum Re-Start gegen Viktoria Köln stand der 23-Jährige – eigentlich Stammspieler – nicht im Kader. Wir haben diesbezüglich bei Sportdirektor Peter Vollmann nachgefragt.

Auf Nachfrage unserer Zeitung erklärt Peter Vollmann: „Robin ist nicht verletzt, aufgrund der Vielzahl der Spiele in nächsten Wochen wird allerdings auf den einzelnen Positionen vermehrt rotiert. Das hat man gestern ja bereits gesehen. In dieser Phase ist jeder Spieler wichtig für die Mannschaft – das gilt natürlich auch für Robin.“ Beckers Vertrag läuft zum Saisonende aus. In der aktuellen Saison absolvierte er bereits 25 Drittligaspiele (2 Tore, 1 Assist) für die Löwen.



Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews