Tyren Quinn im Dress der Kyiv Capitols
Tyren Quinn im Dress der Kyiv Capitols Foto: Kyiv Capitols
Anzeige

Artikel teilen per:

05.03.2020

Ex-Wildcat Quinn verstärkt die Lions

Braunschweig. Laut einer eigenen Pressemitteilung haben die Braunschweiger Lions den 25-jährigen Passverteidiger Tyren Quinn unter Vertrag genommen. Damit haben die Lions auf die Absage von Basil Jackson für die Saison 2020 reagiert. Quinn spielte bereits für die University of Kentucky, von wo er fast den Sprung in die NFL geschafft hätte.

Demnach habe sich Quinn in vier Saison in der ersten amerikanischen College-Liga NCAA mit insgesamt 106 Tackles auszeichnen können. Im Rookie Camp der Cincinnati Bengals sei Quinn 2016 jedoch knapp am Sprung in die NFL gescheitert. Zuletzt habe er nach Stops in Italien und Australien, wo er auch einen Meistertitel gewann, in der Ukraine für die Kyiv Capitals gespielt.


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews