Falken erhalten Planungssicherheit: Trainer Lörsch bleibt

21. Dezember 2018 von
Bleibt eine weitere Saison: Arno Lörsch. Foto: privat/Lörsch
Goslar. Headcoach Arno Lörsch hat seinen Vertrag bei den Harzer Falken vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Trotz der erneuten Niederlage unter der Woche in Leipzig ist der 57-Jährige mit Verein vom Wurmberg noch lange nicht fertig. 

Trotz der 3:6-Pleite bei den EXA Icefighters Leipzig hat der Oberligist aus Braunlage noch vor dem Weihnachtsfest gute Nachrichten zu verkünden: Arno Lörsch bleibt eine weitere Saison und setzt damit auch ein Zeichen in Sachsen Planungssicherheit. Nach wechselhaften Jahren mit einigen Trainerwechseln könnte so wieder etwas mehr Kontinuität entstehen. Aktuell arbeitet Lörsch daran, in Braunlage wieder etwas aufzubauen und dem Club wieder in andere Regionen der Tabelle zu führen. An diesem Wochenende kommen erst die Scorpions (Fr, 20.00), am Sonntag geht es auf die lange Reise zu den Tilburg Trappers (15.00).

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen