Faustball: Starke U10 des SCE wurde Vizebezirksmeister

26. Januar 2016 von
Mit Eintracht-Fahne v.l. Bjarne Oost, Steen Reich, Annika Betker und Henrik Spies. Foto: privat

Braunschweig. Starke Auftritt der jüngsten Faustballer des SCE Gliesmarode: Beim 2.Spieltag der U10-Bezirksliga sammelten sie 6:2 Punkte.

Starke U10 des SCE feiert Vizebezirksmeisterschaft

Nach den Erfolgen gegen die SG Letter 05 (30:16) und MTV Diepenau (29:27) stand die Vizemeisterschaft bereits fest und in der letzten Partie gegen den TuS Empelde ging es um den Titel. Die beide Teams zeigten sehenswerte Ballwechsel in einem ausgeglichenen Match. Beim Seitenwechsel führte Empelde nur mit einem Ball (11:12), baute dann aber den Vorsprung bis auf fünf Punkte aus. Doch der SCE konterte und kämpfte sich wieder heran. Am Ende gewann Empelde knapp mit 24:22. Die Freude über die Silbermedaille war groß bei den SCE-Kindern. Die Trainer Klaus Manzke und Oliver Betker sehen aufgrund der gezeigten Leistung, der Landesmeisterschaft am 27.Februar vor heimischen Publikum in der Braunschweiger Rheinringhalle entspannt entgegen.

v.l. Steen Reich, Bjarne Oost, Annika Betker und Henrik Spies. Foto: privat

v.l. Steen Reich, Bjarne Oost, Annika Betker und Henrik Spies. Foto: privat

Abschlusstabelle Bezirksliga U10:

1. TuS Empelde 2 8 16:0 222:119
2. SCE Gliesmarode 8 12:4 220:151
3. MTV Diepenau 2 8 8:8 198:175
4. SG Letter 05 8 4:12 165:200
5. TuS Empelde 3 8 0:16 80:240

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen