FC Rautheim lädt zur 21. Internationalen Jugendbegegnung

18. Mai 2018 von
Am Pfingstwochenende treffen in Rautheim internationale Jugendteams aufeinander. Symbolbild: Frank Vollmer
Anzeige

Braunschweig. Am Pfingstwochenende steigt auf dem Sportgelände des FC Rautheim die internationale Jugendbegegnung. Das Turnier der B-Junioren findet dabei zum 21. Mal statt.

Anzeige

Wieder einmal lädt der FC Rautheim am kommenden Wochenende regionale und internationale Nachwuchsteams nach Braunschweig ein. Im Turnier der B-Junioren treffen in Gruppe A das französische Team von Club Olympique de Cachan, Swetlogorsk aus Weißrussland, Veveyse-Chatel St. Denis aus der Schweiz, sowie die beiden regionalen Teams des SV Rüningen und der JSG Schöningen aufeinander. In Gruppe B duellieren sich Union Sportive de Bouillargues aus Frankreich, Bon Boys Haaksbergen aus Holland, sowie aus der Region der TSV Sickte, der SV Querum und Gastgeber FC Rautheim. Die Partien finden Samstag und Sonntag jeweils ab 9.30 Uhr statt. Am Montag starten die Spiele um 11 Uhr. Das Endspiel bestreiten die beiden Finalisten um 16 Uhr.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen