Anwesende Jubilare und Vorstand des TSV Leinde e.V. mit einigen neugewählten Mitgliedern. Von links oben: Özlem Tosun (Vorstand), Christina Sandvoß (Oberturnwartin), Nele Sandvoß (Beisitzerin), Mathias Firus (Vorstand), Günther Probst, Dirk Brettschneider, Markus Kovar (Beisitzer) und Kerstin Prediger (Vorstand). Von links sitzend: Ingrid Gilger, Heike Sperling (Sportwartin), Manfred Ferber, Rita Borck (Beisitzerin), Horst Tilchner, Christa Roloff und Otto Flechner (Ehrenvorsitzender).
Anwesende Jubilare und Vorstand des TSV Leinde e.V. mit einigen neugewählten Mitgliedern. Von links oben: Özlem Tosun (Vorstand), Christina Sandvoß (Oberturnwartin), Nele Sandvoß (Beisitzerin), Mathias Firus (Vorstand), Günther Probst, Dirk Brettschneider, Markus Kovar (Beisitzer) und Kerstin Prediger (Vorstand). Von links sitzend: Ingrid Gilger, Heike Sperling (Sportwartin), Manfred Ferber, Rita Borck (Beisitzerin), Horst Tilchner, Christa Roloff und Otto Flechner (Ehrenvorsitzender). Foto: Bernd Schober
Anzeige

Artikel teilen per:

14.02.2020

Februar 2020: Mitgliederversammlung beim TSV Leinde

Wolfenbüttel. Der Vorstand des TSV Leinde hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen. Von 428 Mitgliedern folgten 33 der Einladung ins Otto-Roloff-Haus.

Kerstin Prediger, die Vorsitzende des TSV Leinde, begrüßte alle Anwesenden, unter Ihnen die Ehrenmitglieder Horst Tilchner, Manfred Ferber, Christa Roloff, Dirk Brettschneider, Günther Probst, Mathias Firus und den Ortsbürgermeister Horst Prediger. Anschließend übernahm Horst Prediger das Wort und begrüßte ebenfalls im Namen des Ortsrates alle Erschienenen. Er lobte die ehrenamtlich geleistete Arbeit des Vorstandes, der Übungsleiter und Trainer. Auch die Straßenolympiade wurde angesprochen und die hohe Resonanz der Teilnehmer hervorgehoben. Er hofft, dass das gleiche hohe Arrangement für den in diesem Jahr stattfindenden Dorfflohmarkt genauso hoch ausfällt. Dem schloss sich Kerstin Prediger an und dankte auch den anderen ortsansässigen Vereinen (Freiwillige Feuerwehr Leinde, DRK Ortsverein Adersheim-Leinde) für die immer gute Zusammenarbeit. Sie hob hervor, dass der Verein endlich wieder einen Anstieg der Mitglieder aufzeigen kann im Gegensatz zu dem Vorjahr. Es sind 71 Mitglieder eingetreten und 26 ausgeschieden. Derzeit hat der Verein 9 lizensierte Übungsleiter, 2 Wertungsrichterinnen für den Bereich Jazz Modern Dance, 1 Schiedsrichterin und 1 Schiedsrichter für den Fußball-Punktspielbetrieb sowie eine Vertreterin bei der Jugendvertretung im Kreissportbund.

Die Kassenprüferin bedankte sich bei der Kassenwartin für die hervorragend geführte Kasse und die Versammlung erteilt der Kassiererin und dem gesamten Vorstand Entlastung. Im Anschluss wurden die Ehrungen von Vereinsmitgliedern bekanntgegeben. Für 70 Jahre erhielt Horst Tilchner die Ehrennadel und es wurde der Antrag auf die Ehrenmitgliedschaft gestellt die einstimmig beschlossen wurde. Jutta Lindenberg erhielt in Abwesenheit die Ehrennadel für 65 Jahre und Manfred Ferber für 60 Jahre. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Christa Roloff und Dirk Brettschneider sowie Martina Marlin (in Abwesenheit) die Ehrennadeln übergeben. Jens Bretschneider, nicht anwesend, bekam die goldene Ehrennadel für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft. Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten Mathias Firus und Günther Probst die silberne Ehrennadel.

In diesem Jahr standen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Agenda. Vor der Wahl gab Kerstin Prediger das Ausscheiden von 4 Vorstandsmitgliedern bekannt. Diese waren Heike Armgart, Ingrid Gilger, Jürgen Kirsch sowie Jörg Kustos. Sie sprach allen ihren Dank aus und lobte die hervorragende Arbeit der vergangenen Jahre. Nach der Wahl setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende: Kerstin Prediger, Stellvertretender Vorsitzender Mathias Firus, Kassiererin Özlem Tosun, Schriftführer: Bernd Schober, Oberturnwartin: Christina Sandvoß, 3 Beisitzer: Rita Borck, Nele Sandvoß und Markus Kovar, 4 Turnwarte: Bernd Rätz, Heike Sperling, Philipp Berndt und Andreas Glockentöger, Fußballobmann ist Kevin Schwandt und Hallen- und Platzwart Bernd Timmreck. Matthias Armgart wurde als neuer Kassenprüfer gewählt, Stefan Köhn bleibt als 2. Kassenprüfer dieses Jahr noch im Amt.

Nach dem offiziellen Teil ging es in den gemütlichen über. Erst spät abends klang der Abend nach tollen und interessanten Gesprächen langsam aus.

Auf die folgenden Termine wurde hingewiesen:
Trimm Trab sowie Maifest am 1.Mai 2020, Tanzwettkampf Jazz Modern Dance am 26.April 2020, Sportfest am 28.Juni 2020, Oktoberfest am 26.September 2020


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews