Flashmob: Grizzlys und Fans singen das Niedersachsenlied

19. Mai 2018 von
An der Eis Arena wurde fleißig gesungen. Foto: Jens Bartels
Wolfsburg. Im Rahmen einer digitalen Schnitzeljagd fanden sich am gestrigen Freitag zahlreiche Fans der Grizzlys Wolfsburg an der Eis Arena ein, um gemeinsam das Niedersachsenlied zu singen. Auch einige Spieler des DEL-Klubs ließen sich den Spaß nicht nehmen.

Anzeige

Seit dem 9. und noch bis zum 25. Mai findet die „Scavenger Hunt Wolfsburg“ statt – eine Schnitzeljagd. Dabei gilt es in Teams mit bis zu fünf Personen verschiedene Aufgaben zu lösen. Am Freitag hieß es, Grizzyls-Maskottchen Ben im Bereich der Eis Arena zu finden und zu umarmen. Als Highlight des Tages wurde zu einem Flashmob an der Spielstätte des dreifachen Vizemeisters aufgerufen, um gemeinsam das Niedersachsenlied zu singen. Dem Aufruf folgten diverse Fans und auch mehrere Spieler mischten sich unter ihre Anhänger und sangen mit.

Mehr Infos zum Event gibt es unter: scavengerhunt-wolfsburg.de

Grizzlys Spieler

Kontrastprogramm zum Off-Season-Training: Einige Spieler der Grizzlys ließen sich den Spaß nicht nehmen. Foto: Jens Bartels

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen