Girls Baskets empfangen Vizemeister Lichterfelde

1. November 2019
Können die Girls Baskets gegen Lichterfeld nachlegen? Foto: Verein
Wolfenbüttel. Am kommenden Sonntag (14.00) empfangen die Girls Baskets Braunschweig/Wolfenbüttel in der Sporthalle am Landshuterplatz den TuS Lichterfelde. Der Eintritt ist frei. 

Nach ihrem erfolgreichen Start in die WNBL-Saison gegen Rothenburg wollen die regionalen Talente gegen Lichterfelde erfolgreich nachlegen. Mit dem TuS trifft ein weitere großer Name des Mädchen-Basketballs auf unsere Girls Baskets. Eine lange Tradition zeichnet diesen Namen aus, nicht nur, aber eben auch zuletzt im Mädchenbasketball.

Die Südberliner sind aktueller Vizemeister und haben nicht allzu viel an Talent altersbedingt abgeben müssen. Getragen von vier aktuellen Nationalspielerinnen wird also auch dieses Mal Lichterfelde das Team stellen, das es zu schlagen gilt. „Wir zählen den TuS auf jeden Fall wieder zum ganz engen Favoritenkreis. Sowohl im Kader als auch auf der Trainerbank sind viele Topnamen vereint und Qualität ist entsprechend vorprogrammiert“, lautet die Einschätzung der Coaches zum Vize-Champion.

Mehr lesen

Girls Baskets gewinnen stimmungsvollen Heimauftakt

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen