Bis auf weiteres kein Spiel für die Herzöge Wolfenbüttel.
Bis auf weiteres kein Spiel für die Herzöge Wolfenbüttel. Foto: Jan F. Helbig/PresseBlen.de
Anzeige

Artikel teilen per:

13.03.2020

Herzöge-Heimspiel abgesagt: Regionalliga stellt Spielbetrieb bis auf weiteres ein

von Franka Schulmann


Wolfenbüttel. Am Donnerstagnachmittag hat auch die Basketbll-Regionalliga mitgeteilt, dass der Ligabetrieb mit sofortiger Wirkung und bis auf weiteres eingestellt wird.

Damit folgt Sie den Absagen sämtlicher Wettbewerbe und Maßnahmen des DBB, dessen Entscheidung unter Berücksichtigung des Gemeinwohls im Zuge der Ausbreitung des Corona-Virus erfolgte. Ob und wie die Saison beendet wird, ist bisher unklar und bleibt abzuwarten.

Die Verantwortlichen der Herzöge hatten sich bereits im Vorfeld Gedanken über die Art der Spielaustragung gemacht. Dabei wurde auch eine Spielaustragung unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Betracht gezogen, um den bekannten, behördlichen Empfehlungen zu entsprechen. Nun kam ihnen die Entscheidung der Regionalliga Nord zuvor.


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews