HTC-Spieler erfolgreich bei regionaler Jugend-Meisterschaft

15. Januar 2018
Sebastian Halbauer freut sich über seinen Titel (U9) bei den Regionsjüngstenmeisterschaften der Region Braunschweig / Nordharz. Foto: Heidberger Tennis-Club e.V
Anzeige

Braunschweig. Insgesamt vier Nachwuchsspieler des Heidberger Tennis Clubs traten am vergangenen Wochenende im Tenniscenter Veltenhof gegen Kinder und Jugendliche anderer Vereine aus der Region an. Veranstalter des dreitägigen Turniers war die NTV-Region Braunschweig/Nordharz.


Anzeige

Vize-Meisterinnen bei Regionsjugendmeisterschaften

Nachwuchsspieler Sebastian Halbauer (U 9) konnte sich nach packenden Matches als Sieger der Gruppe 1 durchsetzen. Im Finale traf er auf Julian Krall, Sieger der Gruppe 2, vom Braunschweiger THC. Die Partie ging mit 6:3 und 6:4 an den jungen HTC Spieler. Leo Kaiser (U 10) unterlag im Finalspiel der Nebenrunde Henrik Tschauder vom TSV Denstorf e.V. mit 6:7 und 4:6.

Bei den Juniorinnen U 14 gab Michelle Nikiforow bis zum Finale nur ein Spiel ab. Im Endspiel unterlag sie Vera Darmanyan, vom MTV Wolfenbüttel, nach einem hart umkämpften ersten Satz mit 6:7 und 0:6.

Emilie Gaus (U 16) hatte einen schwereren Weg ins Finale. In der ersten Runde konnte sie sich mit 6:0, 4:6 und 10:5 gegen Karolin Brennecke vom SV Kissenbrück durchsetzen. Runde zwei ging nach Aufgabe der Gegnerin, Amy Marscheider vom TC Seesen, beim Stand von 4:1 an die HTC Spielerin. Im Finale unterlag sie Marie Gerdel vom Braunschweiger MTV mit 6:7 und 1:6.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen