Frank Mengersen (li.) moderierte die Enthüllung des neuen Trikots an.
Frank Mengersen (li.) moderierte die Enthüllung des neuen Trikots an. Foto: BSC Acosta
Anzeige

Artikel teilen per:

12.01.2020

Individueller geht nicht: BSC Acosta enthüllt sein selbst gestaltetes Trikot

von Frank Vollmer


Braunschweig. Im Rahmen ihres alljährlichen B-Jugend-Turniers "i-unit-Cup" (wir berichteten) enthüllte Veranstalter BSC Acosta am gestrigen Sonnabend das neue "ERIMA-SMU-Trikot BSC Acosta". Das Trikot wurde gemeinsam mit Ausstatter Erima entwickelt und ziert bald alle Teams der Kaderschmiede vom Franzschen Feld.

Koordinator Frank Mengersen und Vereinspräsident Andreas Monke waren nicht ohne Stolz, als sie das neue Jersey erstmals enthüllten und der Öffentlichkeit präsentierten, welches die Schwarz-Weißen in den nächsten drei Jahren auf dem Rasen tragen werden. So lange dauert nämlich zunächst die Kooperationsvereinbarung mit Erima. Patrick Kossatz, Leiter Erima Nord, stand in diesem Zusammenhang für einige Fragen Rede und Antwort.

Das neue Trikot. Foto: BSC Acosta


Artikel teilen per:

zur Startseite