Katastrophenkick: Löwen schlagen sich gegen Uerdingen selbst

Braunschweig. Eintracht Braunschweig hat auch gegen den KFC Uerdingen 05 verloren. Im Heimspiel des 15. Spieltages der 3.Liga unterlag der Tabellenletzte vor allem dank individueller Fehler vor 16.510 Zuschauern mit 0:2 (0:2). Philipp Hofmann verschoss dabei einen Elfmeter.