Lehndorfer Turnerinnen mit Platz 1 beim Bezirksligawettkampf

15. Juli 2018
Die Turnerinnen des Lehndorfer TSV erreichten Platz 1, MTV Braunschweig (li.) landete auf dem zweiten Platz. Foto: Andreas Fuckner/NTB
Anzeige

Braunschweig/Göttingen. Die erste Runde der Bezirksligawettkämpfe, die in Göttingen ausgetragen wurde, endete mit einem tollen Erfolg für die Braunschweiger Turnerinnen. Gleich sieben Mannschaften aus der Löwenstadt durften das Siegerpodest besteigen und dabei eine goldene, vier silberne und zwei bronzene Medaillen entgegennehmen. Andreas Fuckner berichtet. 

Anzeige

Sechs Podestplätze für Braunschweig

Ganz überraschend konnten die Turnerinnen aus Lehndorf in der Bezirksliga (LK 3) den ersten Platz erturnen. Zu diesem großartigen Erfolg trugen sicherlich die Wertungen der beiden Trainerinnen Rebekka und Ricarda Kreutz bei, die beide über 50,00 Punkte erturnten und damit ihre Mannschaft nach vorn katapultierten.

Mit nur 0,118 Punkten Rückstand belegten die Turnerinnen des MTV BS in dieser Wettkampfklasse den zweiten Platz. Und auch die drittplatzierte Mannschaft aus Gifhorn liegt mit nur 0,168 Punkten hinter der Siegermannschaft. Hier bahnt sich ein äußerst spannender Wettkampf in der entscheidenden Rückrunde an.

In der Landesliga 1 (LK 3) startete eine Mannschaft aus Rautheim/Gliesmarode. Sie belegte den 9. Platz. Leider konnte eine der Leistungsträgerin dieser Mannschaft wegen Rückenproblemen nur ein Gerät turnen. Hier besteht durchaus die Möglichkeit, sich in der Rückrunde nach vorn zu schieben, wenn alle fit sind einen guten Wettkampftag.

In der Landesliga 1 (LK 2) nahm eine Mannschaft vom MTV BS den Wettkampf auf. Ihr Ziel war es, sich wie im Vorjahr für das Landesfinale zu qualifizieren. Dafür musste allerdings ein zweiter Platz erturnt werden, ein schwieriges Unterfangen gegen die starken Gegner aus Wolfenbüttel und Wolfsburg. Doch die erfahrenen MTV-Turnerinnen schafften es. Mit über 4,00 Punkten Rückstand auf den Sieger aus Wolfenbüttel, aber mit 2,25 Punkten Vorsprung vor dem VfL Wolfsburg durften sie bei der Siegerehrung das Podest auf dem Silberplatz besteigen. Dieses Ergebnis gilt es, bei der Rückrunde zu verteidigen.

In den Bezirksklassen, den Pflichtwettkämpfen, zeigten besonders die Mannschaften des MTV BS ihre Leistungsstärke, konnten sie doch in allen drei Wettkampfklassen einen Podestplatz erzielen. So belegte die P 5 Mannschaft den zweiten und die P 6-8 sowie die
P 6-9 Mannschaft jeweils den dritten Platz. Und auch die zweite Mannschaft in der P 6-8 überzeugte mit ihrem achten Platz (bei 14 Mannschaften).

In der P 6-9 startete auch eine Mannschaft des SCE Gliesmarode. Die Siegerinnen des Vorjahres mussten in diesem Jahr dem VfL Wolfsburg den Vortritt lassen. Allerdings beträgt der Abstand zum Sieger lediglich 0,682 Punkte – eine Winzigkeit bei einem Mannschaftswettkampf. Und auch die MTV-Mannschaft folgt schon mit nur 1,017 Punkten Rückstand auf die zweitplatzierten Turnerinnen aus Gliesmarode. Die sehr engen Punktunterschiede zwischen den Mannschaften lassen schnell Verschiebungen nach oben und unten zu, daher steht nach den Sommerferien eine spannende Rückrunde auch in dieser Wettkampfklasse bevor.

Podestplätze für Braunschweig:

Bezirksklasse 3 (P 5): 3. Platz MTV Braunschweig
Charlotte Ansorge, Franziska Behrens, Annika Gaus, Anna Rasch, Mia Vocke und Mariella Ziwica

Bezirksklasse 2 (P 6-8): 2. Platz MTV Braunschweig
Lily Mekone Ekine, Nele Milde, Delia Stoffregen, Anna Winter, Lotta Zirkel und Adelisa Bangoji

Bezirksklasse 1 (P6-9): 2. Platz SCE Gliesmarode
Maibritt Borm, Antonia Dröge, Rosalie Jerratsch, Maja Mödeker, Leonie Möhlmann, Tomke Riese, Mali Struß und Luise Wegener
3. Platz MTV Braunschweig
Mathilda Dannenberg, Maire Pfeiffer, Lina Stepanov, Anna Walther, Katharina Weber und Anjolie Ziwica

Bezirksliga (LK 3): 1. Platz Lehndorfer TSV
Emilia Friedrich, Rebekka Kreutz, Ricarda Kreutz, Larissa Mella, Finja Twele und Lara Wesche

2. Platz MTV Braunschweig
Christiana Hanhus, Tabitha Jordan, Anna Lena Scheider, Lily Rose, Friederike Westrup und Johanna Vourliotis

Landesliga 1 (LK 2): 2. Platz MTV Braunschweig
Manon Beyersdorff, Chiara Borchers, Soraya Jordan, Emily Kühn und Helena Schaper

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen