Linebacker-Talent Bachmann verstärkt die New Yorker Lions

6. März 2018 von
Christoph Bachmann wechselt zu den Lions. Foto: Rolf Lüttecke

Braunschweig. Die New Yorker Lions haben sich das nächste vielversprechende Talent geangelt und den 20-jährigen Christoph Bachmann von den Osnabrück Tigers unter Vertrag genommen.


Anzeige

Bachmann folgt seinem Mentor 

Der Linebacker lernte das Footballspielen, ebenso wie seine künftigen Teamkollegen Tim Unger und Mete Konya, in Osnabrück. Zu Konya pflegt der 20-Jährige dabei eine ganz besondere Beziehung, denn dieser hatte ihn in einem Schulbus entdeckt und 2012 zum Football gebracht. Über die Jugend der Osnabrück Tigers, bei denen er noch als Defense End aktiv war, ging es für Bachmann 2014 in die USA an die Brackenridge High School in San Antonio, Texas. Dort wurde der 1,80 Meter große und 100 Kilogramm schwere Youngster zum Linebacker umgeschult und hat diese Position seither inne. Schon mit 18 Jahren wechselte Bachmann schließlich ins Herrenteam der Osnabrück Tigers und lief dort direkt als Starting Middle Linebacker im Herzen der Defense auf. Nach zwei Jahren in der 3. und 4. Liga folgte er nun seinem Mentor Mete Konya an die Oker.

Mehr lesen

Friese ist zurück! Quarterback beendet dreijährige Pause

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen